Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Am Donnerstagabend: Zwei Verletzte bei Unfällen
Lokales 25.11.2016

Am Donnerstagabend: Zwei Verletzte bei Unfällen

Am Donnerstagabend: Zwei Verletzte bei Unfällen

Lokales 25.11.2016

Am Donnerstagabend: Zwei Verletzte bei Unfällen

Teddy JAANS
Teddy JAANS
In Luxemburg-Stadt und bei Mertert wurden am Donnerstag zwei Menschen bei Verkehrsunfällen leicht verletzt.

(TJ) - Zweimal mussten die Rettungsdienste am Donnerstagabend ausrücken. In der Rue de Bouillon in der Hauptstadt waren gegen 19.45 Uhr zwei Wagen kollidiert. Die Sanitäter der Berufsfeuerwehr mussten einen Insassen der Unfallfahrzeuge ins Krankenhaus transportieren.

Wenig später verlor zwischen Mertert und Mompach ein Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, das anschließend gegen einen Baum prallte. Dabei fing das Auto Feuer. Der Rettungsdienst und  eine Ambulanz aus Grevenmacher waren im Einsatz, ein Verletzter wurde zur Behandlung hospitalisiert.

In beiden Fällen nahm die Polizei das Unfallgeschehen zu Protokoll.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.