Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Akrobatik auf Rädern
Lokales 12 1 3 Min. 11.04.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Akrobatik auf Rädern

Ein junger BMX-Fahrer wagt sich in die sogenannte Bowl, einer Betonhalbkugel in der Skateranlage.

Akrobatik auf Rädern

Ein junger BMX-Fahrer wagt sich in die sogenannte Bowl, einer Betonhalbkugel in der Skateranlage.
Foto: Lex Kleren
Lokales 12 1 3 Min. 11.04.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Akrobatik auf Rädern

Rosa CLEMENTE
Rosa CLEMENTE
Sobald die Sonne rauskommt, füllt sich die vor fast zwei Jahren erbaute Skateranlage im Petrusstal mit Hobbyskateboardern, Sportfans und jeder Menge Schaulustiger.

Mit dem Eintreten der ersten warmen Frühlingstage in diesem Jahr bekommen die Luxemburger auch wieder Lust darauf, etwas im Freien zu unternehmen. Freizeitaktivitäten, wie sonnenbaden, Auto waschen, Eis essen und Grillen gehören dabei zu den Klassikern. Es geht aber auch sportlicher: zum Beispiel beim Skaten.

Zwischen den Festungsmauern des Stadtzentrums, unter der historischen Passerelle-Brücke, umgeben von der Natur des Petrusstals, befindet sich der moderne Skatepark, der auch in diesem Jahr erneut unzählige Besucher anzieht ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema