Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ältestes Haus in Bridel vor dem Abriss
Lokales 2 Min. 12.11.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
"Bridelshaff"

Ältestes Haus in Bridel vor dem Abriss

So sah der „Bridelshaff“ um 1975 aus und war als „Taverne rustique“ bekannt. Damals wurden auch Übernachtungen angeboten.
"Bridelshaff"

Ältestes Haus in Bridel vor dem Abriss

So sah der „Bridelshaff“ um 1975 aus und war als „Taverne rustique“ bekannt. Damals wurden auch Übernachtungen angeboten.
Foto: „Koplescht fréier an hott“
Lokales 2 Min. 12.11.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
"Bridelshaff"

Ältestes Haus in Bridel vor dem Abriss

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Nach dem Restaurant „Kruchten“ droht nun auch einem weiteren Brideler Traditionshaus die Abrissbirne. Der „Bridelshaff“ solle einem Mehrfamilienhaus weichen. Damit würde das älteste Haus in Bridel dem Erdboden gleichgemacht.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Ältestes Haus in Bridel vor dem Abriss“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

63 Prozent der Kopstaler wollen den Wahlbezirk wechseln. Es stellt sich die Frage, wie dies vonstattengehen soll. Erfahrungen gibt es nicht.
Beliebte Adresse in Bridel
Die Werbung verhalf den „Kruchtens Luuchten“ vor mehr als 50 Jahren zu einer gewissen Bekanntheit. Nun steht das Gebäude vor dem Abriss.