Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Acel stellt neue Ausgaben seiner Ratgeber vor
Lokales 30.10.2015 Aus unserem online-Archiv
Studentenvereinigung

Acel stellt neue Ausgaben seiner Ratgeber vor

Studentenvereinigung

Acel stellt neue Ausgaben seiner Ratgeber vor

Guy Jallay
Lokales 30.10.2015 Aus unserem online-Archiv
Studentenvereinigung

Acel stellt neue Ausgaben seiner Ratgeber vor

Die „Association des Cercle d'Etudiants Luxembourgeois“ (Acel) hat am Freitag die aktualisierten Ausgaben seiner bewährten Ratgeber „Guide du Futur Étudiant“ und „Guide du Futur Diplômé“ vorgestellt.

(mth) - Die „Association des Cercle d'Etudiants Luxembourgeois“ (Acel) hat am Freitag die aktualisierten Ausgaben ihrer bewährten Ratgeber „Guide du Futur Étudiant“ und „Guide du Futur Diplômé“ vorgestellt.

Die erste der beiden Informationsbroschüren richtet sich an angehende Studenten und enthält Informationen über 41 luxemburgische Studentenvereinigungen im In- und Ausland. Die Broschüre enthält Informationen über Universitäten und Hochschulen, Einschreibeformalitäten, Studiengänge und Wohnungssuche.

Der „Guide du Futur Diplômé“ ist als Ratgeber für junge Akademiker auf Jobsuche gedacht. Zusätzlich hat die Acel ein Kochbuch mit Rezepten von Student für Studenten sowie ein Buch mit traditionellen Studentenliedern herausgebracht – letzteres gibt es auch als App für iOS.

Sämtliche Broschüren sind kostenlos in den Filialen der BCEE sowie bei diversen staatlichen Stellen erhältlich. Elektronische Versionen können auf der Webseite der Acel heruntergeladen werden.

Lesen Sie auch:

Chambre des étudiants: ACEL vermisst Wille zum Dialog

31. "Réunion Européenne des Etudiants Luxembourgeois": 150 Studenten bei Reel-Treffen in Trier


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Chambre des étudiants
Die Idee einer "chambre des étudiants" beschäftigt die Studentenvereinigungen. Nach der UNEL reagiert heute die ACEL.
Universität Belval
UNEL zur "Chambre des Etudiants"
Die Studentenvereinigung UNEL hat einige konkrete Bedenken, was die Idee einer sogenannten "chambre des étudiants" betrifft. Mit dem Prinzip eines solchen Gremiums kann man allerdings leben.
Die Studentenvereinigung UNEL hat klare Vorstellungen, was die Idee einer" chambre des étudiants" betrifft.
31. "Réunion Européenne des Etudiants Luxembourgeois"
Die Reel ist seit Jahren fest verankert im Terminkalender der luxemburgischen Studenten: Schwerpunkt der Konferenz war dieses Jahr der Bologna-Prozess.
ACEL a Trier, le 17 Octobre 2015. Photo: Chris Karaba
Reform der Studienbeihilfen
Im Wort-Interview spricht Acel-Präsident Clifton Cano über die Reform der Studienbeihilfen, ungerechte Steuern im Ausland und die Wohnungsproblematik von Studenten.
Acel-Präsident Clifton Cano wünscht sich eine stärkere finanzielle Unterstützung von Studenten aus einkommensschwachen Familien.
"Réunion Européene des Etudiants Luxembourgeois"
Vom 15. bis zum 18. Oktober findet das alljährliche Treffen der "Réunion Européenne des Etudiants Luxembourgeois" statt. Ein buntes Programm erwartet teilnehmende Studenten in der Universitätsstadt Trier.
Die Verteter der REEL haben am Donnerstag Details zum Programm der diesjährigen Veranstaltung mitgeteilt.
Acel fordert mehr Unterstützung für ärmere Studenten
Das staatliche Stipendium reicht oft nicht aus, um die monatlichen Kosten zu bestreiten, findet die Studentenvereinigung Acel. Ein Blick ins Portemonnaie eines Luxemburger Studenten.
Die im Acel organisierten Studenten befürchten durch die aktuellen Studienbeihilfen eine Benachteiligung von Studenten aus ärmeren Familien. Die Acel fordert, die Sozialstipendien zu erhöhen.
Das Studentenleben ist teuer - vor allem für junge Leute aus ärmeren Familien, meint die Acel.