Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Abwasserpolitik: Alles geklärt bis 2018
Lokales 1 3 Min. 03.05.2016
Exklusiv für Abonnenten

Abwasserpolitik: Alles geklärt bis 2018

Die Kläranlage in Petingen reinigt die Abwässer von 70.000 Einwohnern.

Abwasserpolitik: Alles geklärt bis 2018

Die Kläranlage in Petingen reinigt die Abwässer von 70.000 Einwohnern.
Foto: Guy Jallay
Lokales 1 3 Min. 03.05.2016
Exklusiv für Abonnenten

Abwasserpolitik: Alles geklärt bis 2018

Jacques GANSER
Jacques GANSER
Der Nachholbedarf an modernen Kläranlagen ist riesig, Luxemburg muss deshalb seit drei Jahren Strafgelder zahlen. Das gesamte Kläranlagensystem soll in den nächsten Jahren modernisiert und ausgebaut werden.

Von Jacques Ganser

Seit 2013 zahlt Luxemburg jeden Tag eine Strafe von 2 800 Euro, da die EU-Richtlinie über die Behandlung von Abwasser nicht ordnungsgemäß umgesetzt wurde ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bleesbrück: Ende eines trüben Kapitels
Seit vier Jahren werden am Standort der Kläranlage Bleesbrück umfangreiche Modernisierungsarbeiten durchgeführt. 2018 konnte eine Etappe von nationaler Wichtigkeit abgeschlossen werden.
Das Bußgeld ist abbezahlt
6,2 Millionen Euro hat Luxemburg an Strafgeldern an Brüssel überwiesen. Mit der Inbetriebnahme der modernisierten Kläranalge in Bleesbrück ist die Nicht-Konformität Geschichte.
Dank hoher Investitionen sind die Kläranlagen in Luxemburg wieder konform.
Trübe Gewässer
Starkes Wachstum und hoher Bevölkerungsdruck belasten die Gewässer. Die Investitionen in den Kläranlagenbau sollen Besserung bringen.
101 Fälle von Gewässerverschmutzung wurden 2017 gemeldet.
Kläranlage in Bleesbrück: Endlich konform
Es war eine fast schon unendliche Geschichte: Seit 2014 zahlt Luxemburg Strafgelder wegen nicht konformer Kläranlagen. Ab April, wenn die neue Anlage in Bleesbrück läuft, soll damit Schluss sein.
Insgesamt 81 Millionen Euro kostet der Um- und Ausbau der Kläranlage in Bleesbrück.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.