Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Abriss im Zeitraffer
Lokales 1 02.07.2015 Aus unserem online-Archiv
Bauprojekt Royal Hamilius

Abriss im Zeitraffer

Lokales 1 02.07.2015 Aus unserem online-Archiv
Bauprojekt Royal Hamilius

Abriss im Zeitraffer

Bevor der Wohn- und Geschäftskomplex Royal Hamilius gebaut werden kann, müssen die leeren Gebäude weg. Die Stadt Luxemburg hat ein Zeitraffer-Video der Abrissarbeiten ins Internet gestellt.

(vb) – Bevor der Wohn- und Geschäftskomplex Royal Hamilius gebaut werden kann, müssen die leeren Gebäude weg. Die Stadt Luxemburg hat ein Zeitraffer-Video der Abrissarbeiten ins Internet gestellt.

Seit mehreren Wochen sind große Baumaschinen dabei, die bestehenden Häuser aus den 70er Jahren Stock für Stock abzutragen. Sie legen die 9800 Quadratmeter Baugrund frei, auf denen das Bauprojekt von Sir Norman Foster in Zusamenarbeit mit Tetra Kayser Associés S.A. entstehen wird. Das Wohn- und Geschäftshaus soll 2019 fertig sein.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Abrissarbeiten des „Centre Postal Gare“ haben begonnen. Der neu zu errichtende Komplex wird ab 2022 offizieller Unternehmenssitz von Post Luxembourg.
Bauprojekt Royal Hamilius
In einem beeindruckenden Zeitraffervideo kann man die Abrissarbeiten im Vorfeld des Großprojekts zwischen Boulevard Royal, Grand-Rue und Rue Aldringen verfolgen.
Der Abriss der leer stehenden Verwaltungsgebäude am "Aldringen" steht unmittelbar bevor. Ein riesiges Schild an der Fassade des ehemaligen "Centre Hamilius" zeigt seit kurzem auf, wie der zukünftige Gebäudekomplex aussehen wird.
Vorher-nachher: Ein großes Schild an der Fassade der leer stehenden Verwaltungsgebäude zeigt seit kurzem auf, wie der Neubau aussehen wird.