Wählen Sie Ihre Nachrichten​

2G-Regel auf dem Escher Weihnachtsmarkt kommt
Lokales 30.11.2021
Schärfere Maßnahmen beschlossen

2G-Regel auf dem Escher Weihnachtsmarkt kommt

Der Zugang zum Rathausplatz wird weiter eingeschränkt und nur noch für geimpfte oder genesene Besucher möglich sein.
Schärfere Maßnahmen beschlossen

2G-Regel auf dem Escher Weihnachtsmarkt kommt

Der Zugang zum Rathausplatz wird weiter eingeschränkt und nur noch für geimpfte oder genesene Besucher möglich sein.
Foto: Marc Wilwert
Lokales 30.11.2021
Schärfere Maßnahmen beschlossen

2G-Regel auf dem Escher Weihnachtsmarkt kommt

Glenn SCHWALLER
Glenn SCHWALLER
Erst in der vergangenen Woche entschieden sich die Verantwortlichen für das CovidCheck-Regime, nun werden die Maßnahmen erneut verschärft.

Die Aufregung war groß, als sich die Verantwortlichen des Escher Weihnachtsmarktes nach anfänglichem Zögern in der vergangenen Woche doch für die Einführung des CovidCheck-Systems entschieden. Nun werden die Regeln erneut verschärft. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor.

So soll ab diesem Mittwoch der Zugang zu jenem Teil des Marktes, der sich auf dem Rathausplatz befindet, unter die 2G-Regelung fallen und somit nur noch für geimpfte und genesene Personen möglich sein. 


Wirtschaft, Weihnachtsmarkt, sind die Kassen voll?, Winterlight ,Covid-Check  Foto: Luxemburger Wort/Anouk Antony
Warum die Schlangen lang und die Kassen dennoch leer sind
Der erste Weihnachtsmarkt in der Pandemie ist ein Zeichen der Hoffnung für die Schausteller, doch das Geschäft bleibt kompliziert.

Auch auf der Place de la Résistance gibt es Änderungen. Demnach wird das Festzelt auf dem Platz für die Öffentlichkeit geschlossen. Auch werden alle Konzerte, die auf dem Platz stattfinden sollten, abgesagt.

Die Anpassungen seien eine Reaktion auf die neuen Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie, die die Regierung gestern verkündete.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nach einjähriger Pause
Ab kommender Woche lockt die Escher Innenstadt wieder mit vorweihnachtlichem Flair. Für Bürgermeister Georges Mischo (CSV) ein kleiner Schritt zurück zur Normalität.