Wählen Sie Ihre Nachrichten​

100 Jahre FCKW: Mit kaputten Schuhen auf löchrigem Acker
Lokales 2 Min. 19.01.2020
Exklusiv für Abonnenten

100 Jahre FCKW: Mit kaputten Schuhen auf löchrigem Acker

Lokales 2 Min. 19.01.2020
Exklusiv für Abonnenten

100 Jahre FCKW: Mit kaputten Schuhen auf löchrigem Acker

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Léon Pundel ist fast so alt wie der FC Koeppchen. Der 98-jährige Veteran des Fußballvereins aus Wormeldingen erinnert sich an die Anfangszeiten, als die "Bouwen aus dem Duerf" auf einer Wiese spielten.

Der Fußballverein FC Koeppchen Wormeldingen feiert im Frühjahr sein 100-jähriges Bestehen. Einer, der die Anfangsjahre des Vereins noch selbst miterlebt hat, ist Léon Pundel. Der 98-Jährige war sein halbes Leben lang Spieler des Clubs und lässt sich als Zuschauer bis heute kein Spiel entgehen.

Léon Pundel kann sich noch gut daran erinnern, wann er zum ersten Mal Fußball gespielt hat ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Eine Profiliga passt nicht zur Realität"
FLF-Präsident Paul Philipp spricht sich vor dem Saisonauftakt in der BGL Ligue klar gegen eine Profiliga in Luxemburg aus. "Man kann nicht Vereine zwingen, einen Profiverein aufzubauen."
Paul Philipp: "Wir sitzen alle in einem Boot."
FC Etzella feiert 100 Jahre: An Tagen wie jenen...
Die 1970er-Jahre mit dem erstmaligen Aufstieg in die Nationaldivision gehören zu den herausragenden Perioden in der 100-jährigen Geschichte des FC Etzella. Torjäger John Grettnich prägte diese Zeit ganz besonders.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.