Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lokales

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, fühlen sich die Geschwister oft zurückgesetzt. Das muss nicht sein. Een Häerz fir kriibskrank Kanner will in diesen Situationen helfen.

Ein Herz für krebskranke Kinder und ihre Angehörigen

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, fühlen sich die Geschwister oft zurückgesetzt. Das muss nicht sein. Een Häerz fir kriibskrank Kanner will in diesen Situationen helfen.
Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, hat dies Auswirkungen auf die ganze Familie. Seit 20 Jahren unterstützt Een Häerz fir kriibskrank Kanner Betroffene, um die schwere Zeit als Familie zu überstehen.
Lok , ITV Marc Miller , Besitzer Grammophon 2.Weltkrieg , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort

Grammofon der US-Armee: 80 Jahre, und es swingt wie früher

Lok , ITV Marc Miller , Besitzer Grammophon 2.Weltkrieg , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Vom Krieg verschont, führte das alte Armee-Grammofon ein Schattendasein in Grevenmacher. Jetzt hat es Sammler Marc Miller zu neuem Leben erweckt.

Kampf dem Tabakkonsum: Luxemburg hinkt in Europa hinterher

Welches Land tut am meisten, um das Rauchen einzudämmen? Experten der europäischen Krebsligen haben ein Ranking erstellt – Luxemburg schneidet schlecht ab.
Nationalfeiertag 2019. Prises d'Armes, Militärparade, CGDIS, Feuerwehr,  Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort

Zwei Personen aus Wuhan nach Luxemburg gebracht

Nationalfeiertag 2019. Prises d'Armes, Militärparade, CGDIS, Feuerwehr,  Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort
Zwei Rückkehrer aus der schwer von der Lungenkrankheit Covid-19 betroffenen chinesischen Stadt Wuhan sind am Freitag in Luxemburg eingetroffen.

Benzinpreis steigt um 2,2 Cent pro Liter

Nach dem Super-Plus-Benzin wird ab Samstag auch der Benzin-Kraftstoff mit 95 Oktan teurer.
Das Urteil ergeht am 18. Dezember

Streit mit lebensgefährlichen Folgen: Prozess endet mit Freispruch

Das Urteil ergeht am 18. Dezember
Vor zwei Jahren entbrannte vor einem Café in Bonneweg eine Schlägerei, bei der ein Mann lebensgefährlich verletzt wird. Es kommt zum Prozess, der mit einem Freispruch endet.
70 Personen waren an der Suchaktion beteiligt.

Vermisste Gisèle Peiffer tot aufgefunden

70 Personen waren an der Suchaktion beteiligt.
Die 76-jährige Gisèle Peiffer ist tot. Ihr Leichnam wurde am Freitag gefunden.
Lok , Sueden , PK Vel`ok , elektrische Fahrräder , Mietfahrräder , Foto: Guy Jallay/Luxemburger Wort

Probleme mit den neuen Vël'OK E-Bikes

Lok , Sueden , PK Vel`ok , elektrische Fahrräder , Mietfahrräder , Foto: Guy Jallay/Luxemburger Wort
Das Verleihsystem Vël'Ok im Süden des Landes sollte im Januar um 200 neue Fahrräder erweitert werden. Bislang sind sie noch nicht gesichtet worden.
Die Arbeiten sind fast abgeschlossen. Anzeigetafeln der Geschäfte fehlen aber noch.

Bettemburg: "Shopping Park" öffnet am 28. Februar

Die Arbeiten sind fast abgeschlossen. Anzeigetafeln der Geschäfte fehlen aber noch.
14 Anbieter werden in den Komplex einziehen. Vom Lebensmittelladen über ein Fitnessstudio bis hin zur Bank.
In der französischen Grenzregion kam es zuletzt immer wieder zu illegalen Müllablagerungen.

Illegale Müllexporte: Ab über die Grenze

In der französischen Grenzregion kam es zuletzt immer wieder zu illegalen Müllablagerungen.
Trotz einer Reihe von aufgedeckten Fällen - in Luxemburg bleibt Mülltourismus eher die Ausnahme.
DIY Aids Test, HIV, VIH, Sida, Foto Lex Kleren

HIV-Autotest: Apotheken verkaufen wenige Exemplare

DIY Aids Test, HIV, VIH, Sida, Foto Lex Kleren
Seit dem Sommer 2019 gibt es hierzulande HIV-Selbsttest für zu Hause. Doch laut den Pharmazeuten werden derzeit nur wenige solcher Tests in Apotheken verkauft. Die Supermarktkette Cactus hat andere Verkaufszahlen.
Desk, Unfall cr126 Auto gegen Bus, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort

Straßenglätte: 18 Verkehrsunfälle in der Nacht auf Freitag

Desk, Unfall cr126 Auto gegen Bus, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Nicht weniger als 18 Verkehrsunfälle ereigneten sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Die Polizei warnt in dem Zusammenhang vor morgendlicher Glätte auf den Straßen.
Lokales, National Plan fur Inklusion v. Menschen mit Handicap, fauteuil roulant, Rollstuhl, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort

Leben mit Barrieren: Aus dem Alltag eines Menschen mit Handicap

Lokales, National Plan fur Inklusion v. Menschen mit Handicap, fauteuil roulant, Rollstuhl, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Im Februar wurde der zweite Aktionsplan für die Umsetzung der Rechte von Menschen mit einem Handicap vorgestellt - und das nicht ohne Grund. Denn Betroffene haben täglich mit Hindernissen zu kämpfen.
Lokales, National Plan fur Inklusion v. Menschen mit Handicap, fauteuil roulant, Rollstuhl, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort

Aktionsplan für mehr Inklusion: "Ein ambitiöses Vorhaben"

Lokales, National Plan fur Inklusion v. Menschen mit Handicap, fauteuil roulant, Rollstuhl, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Der zweite nationale Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention wurde im Februar von der Regierung präsentiert. Olivier Grüneisen von Info-Handicap bewertet das Ergebnis.

Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess

Die Spuerkeess wird bald schließen, die Post hat bereits zu und das Polizeikommissariat läuft auf Sparflamme. Der Bürgermeister ist wenig erfreut.
Der Retrolook mit dem schmiedeeisernen verzierten Ladenschild und der Pergola, welche die kleine Terrasse zur Fußgängerzone abgrenzen, wurde beibehalten.

"De Philo'soff": Einkehren in Echternachs Kultkneipe

Der Retrolook mit dem schmiedeeisernen verzierten Ladenschild und der Pergola, welche die kleine Terrasse zur Fußgängerzone abgrenzen, wurde beibehalten.
Das bekannte Studentencafé "De Philo'soff" empfängt seit einigen Wochen wieder Gäste.
Das Gebäude wurde bis auf Weiteres mit Gittern abgesperrt.

Kapelle auf dem Gehaansbierg bei Sturm leicht beschädigt

Das Gebäude wurde bis auf Weiteres mit Gittern abgesperrt.
Auch an der kleinen Kapelle auf dem Düdelinger Gehaansbierg ist Schaden entstanden.
Lokales, CIGR Syrdall, Reaktion von Präsident Mike Hagen, CIGR, Z.I. Scheidhof. Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort

CIGR Syrdall: Schwachstellen im Gefüge

Lokales, CIGR Syrdall, Reaktion von Präsident Mike Hagen, CIGR, Z.I. Scheidhof. Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Beim Umbau der Halle, in der der Centre d'initiative et de gestion régional Syrdall seinen Sitz hat, wurden nicht alle Prozeduren respektiert.

Brückenschlag in Niederwiltz

In Niederwiltz wurde dieser Tage zwischen der Rue des Sports und der Géitzt eine neue Brücke über die Wiltz geschlagen. Ein kleines, aber feines Bauwerk.
Die Berufungsfrist beträgt 40 Tage.

Bewährung für Fluchtfahrer

Die Berufungsfrist beträgt 40 Tage.
Im Januar 2019 wollte sich ein Mann einer Polizeikontrolle entziehen. Nun wurde er zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.