Neues Vorhersagemodell Wissen, wann das Wasser kommt

An der Mosel kommt es regelmäßig zu Hochwasser.

Hochwasser soll in Zukunft besser vorhergesagt werden können. Das Wasserwirtschaftsamt arbeitet momentan mit internationalen Experten an einem Modell, um die Entwicklung der Wasserpegel von Flüssen besser berechnen zu können. Mehr

Menschen im Mittelpunkt Ein Leben für die Katz

Marie-Anne Heinen-Mercy, seit 25 Jahren Präsidentin des "Privaten Déierenschutz", wünscht sich beim Tierschutz mehr Unterstützung durch die öffentlichen Instanzen. Mehr

Esch/Alzette Wenn der Einbrecher zweimal kommt

Nach zwei Einbrüchen binnen weniger Tage in eine Gaststätte in der Escher Rue du Brill konnte nun ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Mehr

Leudelingen Sickerbrand in Reihenhaus

Zu einem Sickerbrand in der Rue de la Gare mussten am Dienstagnachmittag die Feuerwehren aus Leudelingen, Monnerich und Bettemburg ausrücken. Mehr

Tag der offenen Tür bei Luxtram Bitte einsteigen

Am Samstag und Sonntag können Fans der Mobilität endlich eine erste Rundfahrt mit der neuen Tram unternehmen. Von 10 bis 18 Uhr lässt Luxtram hinter die Kulissen blicken. Mehr

Radfahrerbrücke macht's möglich Neues Luxemburg "by night"

Illumination Pont Adolphe, le 18 Septembre 2017. Photo: Chris Karaba

Die Beleuchtung der Radfahrerbrücke abends und in der Nacht gibt dem renovierten Pont Adolphe ein ganz besonderes nächtliches Ambiente. Unsere Fotogalerie. Mehr

Justiz wird verstärkt Mehr Magistraten für schnellere Prozesse

Mehr Richter braucht das Land, denn die Mühlen der Justiz mahlen derweil zu langsam. Abhilfe werden ab sofort eine zusätzliche Richterkammer, ein neuer Vormundschaftsrichter und fünf weitere Staatsanwälte schaffen. Mehr

"Bouldern" in der Schule Ohne Seil und Haken

Bouldern ist klettern, nur ohne Seil. Eine Sportart, die Spaß macht und für die, solange man es nicht professionell machen möchte, keine Ausrüstung benötigt wird. Im Schulsport ist sie jedoch noch nicht ganz angekommen. Mehr

Von der Polizei gestoppt Ohne Führerschein, dafür mit Drogen

Bei einer Routinekontrolle wurden gleich mehrere Straftaten festgestellt.

Weil er mit ausgeschalteten Scheinwerfern unterwegs war, stoppte die Polizei in der Nacht zu Montag einen Mann. Es sollte sich herausstellen, dass er noch einiges mehr zu verbergen hatte. Mehr

Morddrohungen in Kneipe Polizisten mussten Dienstwaffen ziehen

Die Beamten mussten den Täter mit vorgehaltener Waffe dazu zwingen, einen Schraubenzieher fallen zu lassen.

Ein aggressiver und bewaffneter Mann bedrohte am Sonntagabend in einer hauptstädtischen Kneipe die Gäste. Als die Polizei eintraf, mussten die Beamten den Mann mit gezogener Waffe zur Raison bringen. Mehr

Offizieller Start Ab jetzt nimmt das Stadion-Gelände Form an

Ab Montag wird nun auch offiziell am Stadion gebaut.

Der erste Spatenstich ist vollbracht. In zwei Jahren soll das Stadion zwischen Cloche d'Or und Kockelscheuer fertiggestellt sein und fast zehntausend Besucher empfangen können. Mehr

Anti-Terror-Maßnahmen Schueberfouer-Sicherheit auf dem Prüfstand

Diese Blöcke waren erst am Tag Zwei der Schueberfouer aufgestellt worden.

Gemeinsam mit der Polizei sind die Hauptstadtverantwortlichen dabei, die Machbarkeit von versenkbaren Anti-Terror-Hindernissen auf dem Glacisfeld zu prüfen, so Minister Etienne Schneider. Mehr

Luxemburg-Stadt Fahndungserfolg an der roten Ampel

Polizei

Gar nicht viel zu tun brauchte eine Polizeipatrouille in der Nacht zum Montag in der rue de Hollerich: An einer roten Ampel trafen sie auf einen Autofahrer mit gleich mehreren Problemen - nicht alle so harmlos wie der abgewürgte Motor seines Fahrzeugs. Mehr