Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lokales

Saarland: Erneut zwei Geldautomaten gesprengt

In einem Einkaufsmarkt im Saarland haben unbekannte Täter zwei Geldautomaten gesprengt. Die Diebe arbeiteten diesmal besonders gründlich und hinderten die Polizei effizient an einer Verfolgung.
Seit Inkrafttreten der Lebensmittelinformationsverordnung der EU müssen Gastronomen nun seit vier 
Jahren ihre Gäste über die bei der Zubereitung verwendeten Zutaten informieren.

Allergien: Wenn der Restaurantbesuch zum Risiko wird

Seit Inkrafttreten der Lebensmittelinformationsverordnung der EU müssen Gastronomen nun seit vier 
Jahren ihre Gäste über die bei der Zubereitung verwendeten Zutaten informieren.
Wenn Lebensmittelallergiker ins Restaurant gehen, heißt es aufpassen. Eine Verordnung der Europäischen Union soll seit vier Jahren Betroffenen dabei helfen, zuverlässig Gerichte ohne Allergene auf der Speisekarte zu finden.
22.11.2017 Luxembourg, Hôpital Zitha, Zitha Krankenhaus, Zithaklinik,  Hôpitaux Schuman Group, ADDM, Ärztekammer, desinfektion der Instrumente, Eingriff, Instrumentenaufbereitung, Palliativ, morgue, Leichenhaus, Tod, sterben,  krank, Krankenhaus, Krankenkasse, Krankenscheine, Krankenwesen, OP, opération, policlinique, Polyclinique, service d'urgence, Spital, urgences, Radiologie, radiographie   photo Anouk Antony

Bald Radiologie in Grevenmacher?

22.11.2017 Luxembourg, Hôpital Zitha, Zitha Krankenhaus, Zithaklinik,  Hôpitaux Schuman Group, ADDM, Ärztekammer, desinfektion der Instrumente, Eingriff, Instrumentenaufbereitung, Palliativ, morgue, Leichenhaus, Tod, sterben,  krank, Krankenhaus, Krankenkasse, Krankenscheine, Krankenwesen, OP, opération, policlinique, Polyclinique, service d'urgence, Spital, urgences, Radiologie, radiographie   photo Anouk Antony
Um die Wartezeiten für IRM-Untersuchungen zu verkürzen, könnten solche Geräte künftig in Gemeinschaftspraxen erlaubt werden. Dies stellte nun Minister Schneider in Aussicht. Trifft dies ein, so könnten in Potaschberg Fachärzte einen IRM betätigen.
Simple Minds

Frage des Tages: Festivals

Simple Minds
Immer mehr Musikfestivals verschwinden. Wie empfinden Sie diese Entwicklung?
Daniel Da Mota.

Da Mota vor dem Untersuchungsrichter

Daniel Da Mota.
Gegen Fußballnationalspieler Daniel da Mota stehen Vorwürfe wegen Abus de Faiblesse im Raum. Sein Anwalt sagt, sein Mandant habe sich nicht strafbar gemacht.
Lokales, Shouldersurfing, Pin Code, Pincode, Kredikartenbetrug, Illustration: Lex Kleren/Luxemburger Wort

Kreditkartendiebstahl: Nur ein Blick über die Schulter

Lokales, Shouldersurfing, Pin Code, Pincode, Kredikartenbetrug, Illustration: Lex Kleren/Luxemburger Wort
25 Fälle von Kreditkartendiebstahl, vorrangig in hauptstädtischen Bars, werden vier Männern vorgeworfen, die sich nun vor dem Bezirksgericht Luxemburg verantworten müssen. Sie sollen mehr als 33.000 Euro erbeutet haben.
Das Feld im Müllerthal - Schleck Gran Fondo 2018 - Foto: Serge Waldbillig

Tourismus im Müllerthal: Sonnige Bilanz trotz Unwetter

Das Feld im Müllerthal - Schleck Gran Fondo 2018 - Foto: Serge Waldbillig
Die Besucher haben sich auch von Nachrichten über gesperrte Straßen und beschädigte Wege nicht abschrecken lassen: Die Hotelbetriebe und Campingplätze im Müllerthal schließen das Jahr 2018 mit einem dicken Plus ab.

Betrugsmasche: Anruf aus Belgien

Bis zu achtmal am Tag klingelt das Haustelefon. Es wird eine Nummer aus Belgien angezeigt. Doch am anderen Ende der Leitung meldet sich niemand. In Luxemburg hat eine neue Betrugsmasche in den letzten Wochen drastisch zugenommen.

Polizei sucht Zeugen nach zwei Unfällen

Wer hat etwas gesehen? Die Polizei in Remich und Esch/Alzette erhofft sich wichtige Hinweise zu zwei Unfällen, die sich in den vergangenen Tagen ereignet haben.

Gescheiterter Putschversuch in Vichten

Der Versuch der beiden Schöffen, Vichtens Bürgermeister Jean Colombera zu stürzen, ist gescheitert. Im Gegenteil, nun droht Camille Scheuren und Rita Junk-Reuter der Verlust ihrer Schöffenposten.

Polizei sucht Drohnendieb

Per Zeugenaufruf fahndet die Polizei nach einem Mann, der es in einem Elektrowarengeschäft mit der Ehrlichkeit nicht so genau nahm.
Die Abrissarbeiten an den Lagerhallen haben begonnen. Auch die ehemalige Milchpulverfabrik im Hintergrund wird weichen. / Foto: Frank WEYRICH

Agrozenter Mersch: Die Abrissbirne ist am Werk

Die Abrissarbeiten an den Lagerhallen haben begonnen. Auch die ehemalige Milchpulverfabrik im Hintergrund wird weichen. / Foto: Frank WEYRICH
Das Warten hat ein Ende. Nach langjährigen Planungen und Vorbereitungen haben die ersten Arbeiten begonnen, die den Bahnhof Mersch und dessen Umgebung in den nächsten Jahren nachhaltig verändern werden.
Die öffentlichen Ladesäulen sind alle mit dem weit verbreiteten Typ-2-Stecker kompatibel.

2019 will Chargy 200 neue Ladesäulen installieren

Die öffentlichen Ladesäulen sind alle mit dem weit verbreiteten Typ-2-Stecker kompatibel.
Seit Juni 2017 betreibt Chargy hierzulande Ladestationen für E-Autos. 18 Monate später zieht der Betreiber eine positive Bilanz. In den kommenden Monaten soll das Netz aber weiter ausgebaut werden.
Neue Polizeiwagen, Polizei, Police, Poliss, Foto Lex Kleren

Lintgen: Person von Zug angefahren

Neue Polizeiwagen, Polizei, Police, Poliss, Foto Lex Kleren
In der Route de Diekirch in Lintgen wurde in der Nacht zum Mittwoch eine Person von einem Zug angefahren und dabei tödlich verletzt. Die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus.
Der Wahlbezirk Süden besteht aus den Kantonen Esch und Capellen. Will Leudelingen in den Wahlbezirk Zentrum kommen, so muss die Gemeinde vom Kanton Esch in den Kanton Luxemburg wechseln.

Kurs Richtung Zentrum

Der Wahlbezirk Süden besteht aus den Kantonen Esch und Capellen. Will Leudelingen in den Wahlbezirk Zentrum kommen, so muss die Gemeinde vom Kanton Esch in den Kanton Luxemburg wechseln.
Wie die Parteien im Parlament mit dem angestrebten Kantonswechsel von Kopstal und Leudelingen umgehen.
Zug Esch/Alzette Wechsel von Wahlbezirk Süden in Zentrum Auf Zug aufspringen Luxemburg Leudelingen Kopstal Kanton Bezirk Wahlbezirk Stilbild Foto: Luc Ewen / Foto: Luc EWEN

Gefährliches Spiel

Zug Esch/Alzette Wechsel von Wahlbezirk Süden in Zentrum Auf Zug aufspringen Luxemburg Leudelingen Kopstal Kanton Bezirk Wahlbezirk Stilbild Foto: Luc Ewen / Foto: Luc EWEN
Bei genauem Hinschauen droht es in der Diskussion um die Wechsel der Wahlbezirke nur Verlierer zu geben.
Das Landgericht Saarbrücken.

Saarbrücken: Lebenslänglich für Doppelmord in der Familie

Das Landgericht Saarbrücken.
Einen „ruhigen und gefassten Eindruck“ hatte ein 59-Jähriger gemacht, als ihn Polizeibeamte nach einem Doppelmord in der Familie im Mai 2018 festnahmen. Das Gericht verurteilte ihn am Dienstag zu einer lebenslangen Gefängnisstrafe.
Mordfall Roussy-le-Village: Blummen / Foto: Alain PIRON

Fall Ana Lopes: Ermittlungen dauern an

Mordfall Roussy-le-Village: Blummen / Foto: Alain PIRON
Zwei Jahre sind vergangen, seit die Leiche der 25-jährigen Ana Lopes aus Bonneweg im französischen Grenzgebiet gefunden worden war. Die Instruktion der Justizbehörden läuft weiterhin.
Fotograf und Schriftsteller 
Jean Back über die Luxemburger Kultur: „Den Spruch, dass die 
einen bei dem Begriff Kultur 
den Revolver ziehen und die 
anderen den Notizblock, an 
den glaube ich nicht mehr. 
Die Kultur hat hierzulande enorm an Wertschätzung gewonnen.“

Ein Leben für die Kultur

Fotograf und Schriftsteller 
Jean Back über die Luxemburger Kultur: „Den Spruch, dass die 
einen bei dem Begriff Kultur 
den Revolver ziehen und die 
anderen den Notizblock, an 
den glaube ich nicht mehr. 
Die Kultur hat hierzulande enorm an Wertschätzung gewonnen.“
Ob Schmelz-, Brill-, oder Italien-Viertel, Quartier Wolkeschdall oder um Deich – in Düdelingen war und ist Jean Back überall zu Hause. Kein Ort prägte ihn so sehr wie seine Heimatstadt.
Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé

Versuchter Totschlag in Esch: 18 Jahre Haft gefordert

Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé
Weil er im Mai vergangenen Jahres in Esch/Alzette eine Frau gewürgt und vergewaltigt haben soll, riskiert ein 39 Jahre alter Mann nun eine 18-jährige Freiheitsstrafe.