Orgeltreppe der Abteikirche brennt Feuer im Kloster Himmerod

Zu einem Feuerwehrgroßeinsatz kam es am Dienstagabend im Kloster Himmerod bei Bitburg. In der barocken Abteikirche von 1739 brannte die Treppe zur berühmten Klais-Orgel. Das Feuer griff auch auf das Kirchengebäude über, der Sachschaden ist beträchtlich. Mehr

Die Tram auf dem Vormarsch Erste Gleise auf der Roten Brücke

Langsam aber sicher bahnt sich die Tram ihren Weg vom Kirchberg zum Limpertsberg. Am Dienstag wurden die ersten Gleise auf der Roten Brücke verlegt. Mehr

Zwischen Boewingen/Attert und Bissen Milchlaster umgekippt

Am frühen Dienstagnachmittag ist auf der N22 ein Milchtransporter aus bisher unbekannten Gründen umgekippt. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Mehr

Verbot bleibt vorerst bestehen Mit dem Motorrad am Stau vorbei

Rechts vorbei am Stau, das machen viele Motorradfahrer in Luxemburg. Die Praxis ist verboten, es wird aber zurzeit überprüft, ob diese Fahrweise künftig eventuell zugelassen werden könnte. Mehr

Bei Roedgen Junges Reh verletzt

Die Feuerwehr Monnerich musste am Montagabend zu einer Tierrettung an der Landstraße ausrücken. Der "Patient" scheint allerdings glimpflich davongekommen zu sein. Mehr

Düdelingen Staat will Baulücken schließen

Um den Wohnungsbau voranzutreiben will das Wohnungsbauministerium Baulücken auf Staatsgelände erschließen. Ein erstes Projekt steht in Düdelingen an. Mehr

Aus dem Polizeibericht Notrufnummern wieder erreichbar

Aus technischen Gründen waren die Notrufnummern 112 und 113 am Montag von einigen Mobiltelefonen aus nicht erreichbar. Wie die Post nun mitgeteilt hat, wurde das Problem behoben. Mehr

Kampagne gegen Littering 50 mal Bußgeld wegen Müllentsorgung

49 Euro kostet diese Art der Entsorgung.

Mit einer Sensibilisierungskampagne will das Umweltministerium das sogenannte Littering-Phänomen in den Griff kriegen. Das achtlose Wegwerfen von Müll ist zu einer regelrechten Plage geworden. Mehr

Die Arbeit einer Polizeipsychologin „Der Mensch hinter der Uniform“

Psychologische Betreuung der Polizei. Jennifer Heuschling im Gespräch mit einem Polizeibeamten. Photo: Guy Wolff

Das Bild vom Polizeipsychologen ist stark vom TV-Programm geprägt, hat aber mit der Realität wenig zu tun. Jennifer Heuschling ist die einzige Polizeipsychologin des Landes und gibt spannende Einblicke in ihre vielseitige Arbeit. Mehr

"Journée vieille carrosserie" Charmeoffensive an früherer Grubenstätte

Journée vieilles carrosseries Fond de Gras Train 1900 - Minett Park - Differdange - 23.07.2017 © claude piscitelli

Der "Minett Park Fond-de-Gras" steht für altes Eisen und stampfende Lokomotiven. Am Sonntag verzauberten aber alte Autos, oder netter formuliert, Autoklassiker, mit ihrem Charme die frühere Grubenstätte. Mehr

Wetterumschwung Meteolux warnt vor Starkregen

Am frühen Montagmorgen wird es sehr nass werden.

Für den frühen Montagmorgen hat Meteolux die Warnstufe Gelb ausgegeben: Zwischen 1 Uhr und 7 Uhr früh wird mit 15 bis 25 Liter Regen pro Quadratmeter gerechnet. Mehr

Ballen in Flammen Kein Tag ohne brennendes Stroh

Auf diesem Feld fielen am vergangenen Sonntag 150 Heuballen den Flammen zum Opfer. Foto: Anne-Aymone Schmitz

Die Serie der brennenden Heuballen im Raum Schengen geht weiter: In Wintringen standen in der Nacht zum Sonntag wieder Ballen in Flammen. Mehr

Aus dem Polizeibericht Neun Fahrzeugeinbrüche und eine Brandstifterin

Die Polizei hatte in der Nacht zum Sonntag alle Hände voll zu tun.

Die Polizei hat in der Nacht zum Sonntag mehrere Fahrzeugeinbrüche festgestellt, sowie fünf Führerscheine eingezogen. In Vianden konnte zudem eine mutmaßliche Brandstifterin festgenommenen werden. Mehr

Sieben auf einen Schlag Die Schlägereien in der Nacht zum Sonntag

Die Polizei meldet sieben Schlägerein in der Nacht zum Sonntag.

Kneipen- und Diskoschlägereien quer durchs Land: Die Polizei meldet sieben Zwischenfälle in der Nacht zum Sonntag. Mehrere Menschen wurden verletzt - zum Glück jedoch niemand ernsthaft. Mehr