Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zwischen Action und Entspannung auf den Malediven
Lifestyle 5 5 Min. 12.03.2023
Exklusiv für Abonnenten
Traumresorts im Indischen Ozean

Zwischen Action und Entspannung auf den Malediven

Näher kann man dem Meer kaum sein: Auf den Malediven - etwa in einem der „Sun Siyam“-Resorts - können Urlauber ihre Tage in edlen Unterkünften mitten im Ozean verbringen.
Traumresorts im Indischen Ozean

Zwischen Action und Entspannung auf den Malediven

Näher kann man dem Meer kaum sein: Auf den Malediven - etwa in einem der „Sun Siyam“-Resorts - können Urlauber ihre Tage in edlen Unterkünften mitten im Ozean verbringen.
Foto: Yvonne Walbrun
Lifestyle 5 5 Min. 12.03.2023
Exklusiv für Abonnenten
Traumresorts im Indischen Ozean

Zwischen Action und Entspannung auf den Malediven

Türkisblaue Lagunen, weiße Sandstrände, farbenprächtige Korallenriffe und ewiger Sommer - das Inselparadies gilt seit Jahren als Sehnsuchtsziel.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Zwischen Action und Entspannung auf den Malediven“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Einen Kontinent queren, ein Land umrunden oder einem langen Fluss folgen? Für solch epische Roadtrips fehlt vielen Urlaubern schlicht die Zeit. Es geht auch kürzer.
HANDOUT - Zum Themendienst-Bericht von Thomas Geiger vom 15. Februar 2023: Fahrt durch die «Grüne Hölle»: Die Nordschleife des Nürburgrings steht auch PS-Touristen an vielen Tagen offen. Foto: Mercedes-Benz AG/dpa-tmn - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei vollständiger Nennung des vorstehenden Credits - Honorarfrei nur für Bezieher des dpa-Themendienstes +++ dpa-Themendienst +++
In Sambia gibt es weit mehr zu bestaunen als die berühmten Victoriafälle. Im riesigen Kafue-Nationalpark sind Jeep-Staus gänzlich unbekannt.
Die Malediven sind kein Reiseziel für den kleinen Geldbeutel. Doch was Besucher über und unter Wasser zu sehen bekommen, ist außergewöhnlich. Ein Besuch in der Inselwelt.
Zum Themendienst-Bericht von Michael Zehender vom 9. Februar 2015: Vom Pool ins Meer: Ohne einen Infinity-Pool - wie hier im �Four Seasons Landaa Giraavaru� geht auf den Malediven kaum mehr etwas.  
(ACHTUNG - HANDOUT - Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei vollst�ndiger Nennung der Quelle. Die Ver�ffentlichung ist f�r dpa-Themendienst-Bezieher honorarfrei.) Foto: Four Seasons Landaa Giraavaru