Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Toyota lässt den Aygo X bei den Händlern vorfahren
Lifestyle 3 Min. 22.04.2022
Exklusiv für Abonnenten
Cityflitzer im Test

Toyota lässt den Aygo X bei den Händlern vorfahren

Die einen nennen es Rot, Toyota nennt es Chili: Der Aygo X macht in Farben, die von Gewürzpflanzen abgeleitet sind, demnächst die Straßen unsicher.
Cityflitzer im Test

Toyota lässt den Aygo X bei den Händlern vorfahren

Die einen nennen es Rot, Toyota nennt es Chili: Der Aygo X macht in Farben, die von Gewürzpflanzen abgeleitet sind, demnächst die Straßen unsicher.
Foto: Toyota
Lifestyle 3 Min. 22.04.2022
Exklusiv für Abonnenten
Cityflitzer im Test

Toyota lässt den Aygo X bei den Händlern vorfahren

Michael JUCHMES
Michael JUCHMES
Die dritte Generation des Aygo X soll für einen Aufschwung bei den Kleinwagen sorgen. Doch wirklich petit ist der jüngste Spross der Japaner nicht.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Toyota lässt den Aygo X bei den Händlern vorfahren“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die dritte Generation des Peugeot 308 steht bei den Händlern bereit. Das „Luxemburger Wort” dufte ein Hybrid-Modell auf den hiesigen Straßen testen.
Scharfe Linien und eine markante Säbelzahnsignatur prägen das Äußere des kompakten Franzosen. LED-Scheinwerfer findet man bereits in der Serie.
Mit dem hochgestellten Kompaktwagen Captur hat Renault 2013 den Markt getroffen und den etwas biederen Modus abgelöst. Die zweite Generation legt die Latte noch höher.
Auto , Test Renault Captur Initiale , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort