Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Thermomix“ & Co.: Hier kocht der Chip
Lifestyle 4 Min. 02.03.2016
Exklusiv für Abonnenten

„Thermomix“ & Co.: Hier kocht der Chip

"Thermomix" von Vorwerk.

„Thermomix“ & Co.: Hier kocht der Chip

"Thermomix" von Vorwerk.
Foto: Hersteller
Lifestyle 4 Min. 02.03.2016
Exklusiv für Abonnenten

„Thermomix“ & Co.: Hier kocht der Chip

Aus Küchenmaschinen sollen in Zukunft intelligente Kochautomaten werden. Für Hobbyköche mit wenig Zeit kann sich die Anschaffung lohnen. Für Feinschmecker eher nicht.

von Jochen Bettzieche

Die einfache Küchenmaschine, die Gurken hobelt, Karotten raspelt und Teig knetet, war gestern. Moderne Geräte leisten mehr, sie schneiden, kochen und erklären dem Besitzer, wann er welche Zutaten einwerfen soll. Technischer Vorreiter ist der „Thermomix“ von Vorwerk. Er lässt erahnen, wie sich manche die Küche der Zukunft vorstellen.

„Ein Topf, ein Messer, zwölf Funktionen“, wirbt der Hersteller ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.