Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Temperamentvoll gegen den Strom
Lifestyle 11 1 3 Min. 05.12.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Seat Ibiza Cupra

Temperamentvoll gegen den Strom

Lifestyle 11 1 3 Min. 05.12.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Seat Ibiza Cupra

Temperamentvoll gegen den Strom

Rund 20 Jahre nach der Premiere des ersten Ibiza Cupra schickt Seat jetzt die jüngste Generation des sportlichen Spaniers an den Start. Während sich der Ur-Cupra noch mit 112 kW (152 PS) begnügen musste, kommt die neue Ibiza-Topversion auf 141 kW (192 PS).
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Temperamentvoll gegen den Strom“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Porsche 911 Carrera
Porsche zündet den Turbo jetzt auch an der „Basis“ und ersetzt die 3,4- und 3,8-Liter-Saugmotoren beim 911 Carrera und 911 Carrera S durch einen 3,0-Liter-Sechszylinder mit Zwangsbeatmung. Ergebnis: mehr Leistung und weniger Verbrauch.
Mercedes-Benz C-Klasse Coupé
Die C-Klasse-Familie von Mercedes-Benz erhält Zuwachs: Das Coupé ist mehr als eine zweitürige Variante der Limousine. Es fährt mit einer gefälligen Mischung aus Eleganz, Sportlichkeit und Hightech vor.
Das neue C-Klasse Coupé ist 60 Millimeter länger als der Vorgänger und fährt mit markanter Frontpartie mit Diamantgrill und langer Motorhaube vor.
Bei Cadillac macht man derzeit keine halbe Sachen. Bestes Beispiel hierfür sind die jüngsten Vertreter der GM-Tochter, der 346 kW (470 PS) starke ATS-V sowie der 477 kW (649 PS) leistende CTS-V. Sie sollen vor allem die sportlichen Ableger von Audi und Co. unter Druck setzen.
Die Kompaktklasse ist Opels wichtigstes Segment, denn seit 1936 war der Kadett hier einer der gefeierten Platzhirsche und wurde schließlich vom Astra ersetzt. Die elfte Generation der Baureihe soll die Erfolgsgeschichte jetzt fortsetzen.
Modellwechsel in der A4-Familie: Die neunte Generation des Mittelklassevertreters aus Ingolstadt fährt mit mehr Platz, Leistung und Assistenzsystemen bei gleichzeitig reduziertem Gewicht und Verbrauch vor.
Dynamic photo, 
Colour: in crystal effect paint finish Ara Blue
Mit der sechsten Generation seiner 7er-Reihe erhebt BMW den Anspruch auf die Führungsposition im Luxussegment. Für noch mehr Fahrdynamik, Komfort und Fahrerassistenz verbergen sich hinter der neu gestylten Karosserie viele technische Neuerungen.
BMW 7er
Mercedes-Benz A-Klasse
Ab 26. September präsentiert Mercedes seine A-Klasse in überarbeiteter Form – und vor allem mit einem deutlichen Plus an Komfort.
Die Mercedes-Benz A-Klasse wurde optisch kaum verändert, da es dazu laut Daimler keinen Grund gab.