Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Santaverde: Von der Finca zur Naturkosmetik
Lifestyle 7 Min. 13.07.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Santaverde: Von der Finca zur Naturkosmetik

Sabine Beer begutachtet die Aloe-vera-Pflanzen ihrer Biofarm.

Santaverde: Von der Finca zur Naturkosmetik

Sabine Beer begutachtet die Aloe-vera-Pflanzen ihrer Biofarm.
Foto: Santaverde
Lifestyle 7 Min. 13.07.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Santaverde: Von der Finca zur Naturkosmetik

Nicole WERKMEISTER
Nicole WERKMEISTER
In Zeiten, als man „Start-ups“ Jungunternehmen nannte und die Biobewegung noch in den Ökoschuhen steckte, kauften Sabine Beer und ihr Mann Kurt eine Finca in Andalusien. Für den Urlaub, so dachten sie. Aber dann kam alles anders.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Santaverde: Von der Finca zur Naturkosmetik“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Santaverde: Von der Finca zur Naturkosmetik“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Einkauf mit Verantwortung: Bio kann auch „ego“ sein
Lange Zeit als „öko“ verpönt, gehört der Einkauf von Bioprodukten heute zum zeitgemäßen Lifestyle. Man tut sich was Gutes – und der Umwelt noch dazu. Könnte man meinen. Denn ganz so einfach ist die Sache dann leider doch nicht.
Bio und regional: Die ideale Mischung, wenn man beim Einkauf auf den eigenen "Fußabdruck" achtet.
Wortex: Deyrolle & Petit Bateau: Tierisch anziehend
Zwei Unternehmen, eine Mission: Das Kuriositätenkabinett von Deyrolle, das in Paris seit 1831 ausgestopfte Tiere und präparierte Insekten zum Verkauf anbietet, und das Modeunternehmen Petit Bateau starten eine Kollaboration für den Artenschutz. Prinz Louis Albert de Broglie, Eigentümer von Deyrolle, erklärt die Botschaft seiner Mission.
Wortex: Junge Designer für Ikea: Möbel für das kreative Chaos
Das schwedische Möbelhaus Ikea weiß sein Image zu pflegen. Aktuell widmet man sich mit einer flexiblen und nachhaltigen Kollektion auch dem wandelnden Bewusstsein seiner Kunden. Wir sprachen mit zwei jungen Designerteams, die ihre Ideen zur aktuellen PS-Kollektion beisteuern durften.