Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Salz auf unserer Haut
Lifestyle 4 Min. 12.04.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Appetit aufs Riechen

Salz auf unserer Haut

Die neue "J'adore"-Variante weckt Bilder einer imaginativen "Fleur de Sel".
Appetit aufs Riechen

Salz auf unserer Haut

Die neue "J'adore"-Variante weckt Bilder einer imaginativen "Fleur de Sel".
Foto: Dior
Lifestyle 4 Min. 12.04.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Appetit aufs Riechen

Salz auf unserer Haut

Nathalie RODEN
Nathalie RODEN
François Demachy wollte um jeden Preis verhindern, dass die neueste „J'adore“-Variante ihn an Heilsalbe erinnert. Wie ihm das gelungen ist, hat uns der Franzose in seinem neuen Atelier in Grasse verraten.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Salz auf unserer Haut “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Salz auf unserer Haut “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Es weht mal wieder ein frischer Wind durch die Parfümerieabteilung. Im Test: fünf neue Damendüfte, die graue Tage bunt färben.
To let go  Herbst Strasse Winterkleidung Pullover
Inmitten der südfranzösischen Stadt Grasse liegt das Anwesen der „Fontaines Parfumées“. Durch hohe Mauern vor neugierigen Blicken abgeschirmt entstehen hier exquisite Parfums.
Der Niederländer Raymond Cloosterman ist dabei die Welt zu erobern – Achtsamkeitsbewegung sei Dank. Was Geschirrspülmittel mit Körperpflege zu tun haben und warum der Rituals-Gründer seine Hemden mit versteckten Botschaften versieht, hat er uns im Amsterdamer Headquarter verraten.
Raymond Cloosterman ist fasziniert von der asiatischen Lebenskultur
Hundert Düfte kommen pro Jahr in die Läden – aber die meisten verschwinden nach wenigen Monaten wieder. Dabei steckt die Parfumindustrie Millionen in die Werbung, doch der Umsatz sinkt: Die Kunden sind wankelmütig und verlangen Rabatte.
asdf
Hermès Parfums
Sie ist die neue Nase von Hermès: Vor rund sechs Monaten trat Christine Nagel in die Fußstapfen ihres Vorgängers Jean-Claude Ellena. Wir haben die Parfümeurin gefragt, wie sie bei ihrer Arbeit vorgeht.
Christine Nagel zählt zur Weltspitze der Parfümeure.
Das ideale Last-Minute-Geschenk
Orientalische Noten, ein Hauch von Iris und immer wieder die Rose bestimmen die aktuellen Parfumtrends. Praktisch: Man kann die edlen Düfte in den hübschen Flakons auch noch kurz vor der Bescherung schnell besorgen.
Mit seinem „Narciso - Eau de Parfum“ wollte Narciso Rodriguez einen sehr sexy Frauenduft kreieren, der einem Mann sofort den Kopf verdreht. Sein Geheimrezept dazu: der cremige Duft von weißen Gardenien und Rosen auf einem Bett von Moschus, Vetiver und Zedernholz.