Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Modeunternehmerin Debbie Kirsch: „Ich dachte, das wird eine Katastrophe“
Lifestyle 5 Min. 09.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Modeunternehmerin Debbie Kirsch: „Ich dachte, das wird eine Katastrophe“

Debbie Kirsch – hier bei einem Pop-up-Event im Dezember – setzt mit ihrem Label Devï auf faires Upcycling farbenfroher Secondhand-Saris und ethisch korrekt gefertigten Schmuck aus Indien.

Modeunternehmerin Debbie Kirsch: „Ich dachte, das wird eine Katastrophe“

Debbie Kirsch – hier bei einem Pop-up-Event im Dezember – setzt mit ihrem Label Devï auf faires Upcycling farbenfroher Secondhand-Saris und ethisch korrekt gefertigten Schmuck aus Indien.
Foto: Guy Jallay
Lifestyle 5 Min. 09.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Modeunternehmerin Debbie Kirsch: „Ich dachte, das wird eine Katastrophe“

Nathalie RODEN
Nathalie RODEN
Nach einem Aufenthalt in Indien vor rund drei Jahren gründete Debbie Kirsch aus Stadtbredimus, die damals noch „Sustainable Business and Environment“ studierte, das faire Modelabel Devï, um eine indische Frauen-Initiative zu fördern. Im Interview schildert die 26-Jährige, warum ihr die Covid-Krise nun beim beruflichen Durchstarten gelegen kam.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Modeunternehmerin Debbie Kirsch: „Ich dachte, das wird eine Katastrophe““.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Modeunternehmerin Debbie Kirsch: „Ich dachte, das wird eine Katastrophe““.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.