Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mobilize Limo: das chinesische Taxi von Renault
Lifestyle 5 07.09.2021
Renault

Mobilize Limo: das chinesische Taxi von Renault

Renault

Mobilize Limo: das chinesische Taxi von Renault

Lifestyle 5 07.09.2021
Renault

Mobilize Limo: das chinesische Taxi von Renault

Das erste Modell der neuen Renault-Marke, Mobilize Limo, ist zu 100 % elektrisch und für Taxis und Autos mit Chauffeur reserviert.

Von Maxime Hérion

Das Modell wird anlässlich der Münchener IAA vorgestellt. Taxis und andere VTCs (Fahrzeuge mit Chauffeur), die vor allem in Städten eingesetzt werden, sind ein wichtiger Wachstumsmarkt, den die Renault-Gruppe mit ihrer neuen Marke Mobilize erschließen möchte. Das erste Modell, der Mobilize Limo, ist eine in China von Jiangling Motors hergestellte Elektrolimousine, die nur von Mobilitätsprofis genutzt werden soll.

Sie ist 4,67 m lang und bietet USB-Anschlüsse, Audio- und Klimasteuerung für die Passagiere. Die Sitze sind mit einem leicht zu reinigenden Stoff bezogen, und die Türgriffe erscheinen nur, wenn das Fahrzeug entriegelt wird. Mit 150 PS und 220 Nm hat die Mobilize Limo eine Reichweite von 450 km, ausreichend für den Einsatz in Städten und Vororten. Es wird mit verschiedenen Nutzungspaketen (einschließlich Wartung, Aufladen usw.) angeboten, die an die Aktivitäten der Kunden angepasst sind. 

Weitere Informationen

 


Lesen Sie mehr zu diesem Thema