Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mit Schnallen und Ketten: Boots mit Verzierungen liegen im Trend
Lifestyle 9 16.12.2014 Aus unserem online-Archiv

Mit Schnallen und Ketten: Boots mit Verzierungen liegen im Trend

Lifestyle 9 16.12.2014 Aus unserem online-Archiv

Mit Schnallen und Ketten: Boots mit Verzierungen liegen im Trend

Sind wir mal ehrlich: Oft tut sich in der Mode von Saison zu Saison nicht viel Weltbewegendes. Bei den Schuhen ist das derzeit anders: Erst stiegen die Frauen von ihren High Heels auf flache Treter um, und nun tragen sie klobige Boots.

(dpa/tmn) - Es gab eine Zeit, in der sah man Stiefel mit dicken Sohlen und robusten Kappen nahezu ausschließlich an den Füßen von Anhängern der Punk- und Grunge-Szene. Das war gestern! Boots sind salonfähig geworden - auch für Frauen.

Claudia Schulz vom Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie macht dabei zwei Stilrichtungen aus: „Schwere Boots mit dicker Sohle und elegante Kreationen mit Absatz.“ Die Chelsea Boots, die bereits im vergangenen Frühling häufig zu sehen waren, gehören zur ersten Gruppe. Ihre Zeit sei noch nicht vorbei, meinen Experten. Doch auch Schnürboots sind auf dem Vormarsch. Oft sind sie innen gefüttert und damit perfekt für die kalte Jahreszeit.

Zurück sind auch senfgelbe, klobige Boots im Stil der typischen Modelle von Timberland. „Gesellschaft werden sie von den Biker-Boots bekommen“, ergänzt Schulz. „Die kommen aber in neuem Glam-Look daher.“ Große Schnallen, Zipper, Ketten und gar Pailletten setzen den Lederschuh in Szene. „Bei trendigen Modellen werden wir diese Details vor allem in der Trendfarbe Gold sehen.“

Wer kurze oder kräftige Beine hat, sollte eher zu zurückhaltenden Modellen greifen, denn Boots verkürzen das Bein optisch, insbesondere solche mit Verzierungen.

Kombiniert werden die schweren Schuhe mit robustem Sohlenprofil am besten mit Röcken oder Kleidern. Diese sollten über dem Knie enden, das streckt das Bein optisch. Eng anliegende Skinny Jeans, 7/8-Hosen oder Strumpfhosen haben den gleichen Effekt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Schuh der Macht
Der hohe Stiefel wird gerne mit Verfügbarkeit in Verbindung gebracht – tatsächlich ist das Gegenteil der Fall.