Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mit Messer, Gabel und Herz
Lifestyle 7 Min. 11.04.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Mit Messer, Gabel und Herz

Sushi-Spezialist Steffen Henssler ist für seine große Kochtour bestens gerüstet.

Mit Messer, Gabel und Herz

Sushi-Spezialist Steffen Henssler ist für seine große Kochtour bestens gerüstet.
Foto: Philipp Rathmer
Lifestyle 7 Min. 11.04.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Mit Messer, Gabel und Herz

Michael JUCHMES
Michael JUCHMES
Der Hamburger Steffen Henssler ist halb unterhaltsamer Koch, halb kochender Entertainer. Im "Wortex"-Interview spricht er über seine große Leidenschaft, ein kulinarisches Kindergarten-Trauma und die Angst vorm Altern.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Mit Messer, Gabel und Herz“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Mit Messer, Gabel und Herz“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Überraschung bei der Vorstellung des neuen „Guide Michelin“-Gastroführers: Illario Mosconi verliert einen Stern. Als einzige Zwei-Sterne-Adresse wird nur noch das „Ma Langue Sourit“ in Moutfort geführt.
Cyril Molard et Bibendum.
Warum leiden immer mehr Menschen an Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit? Léa Linster meint, falsche Zubereitung könnte da eine Rolle spielen. Wir sprachen mit der Sterneköchin über ihr aktuelles Buch.
Lëtzebuerger Kascht
Sie zählen definitiv zu den Nationalgerichten Luxemburgs: die Kniddelen. Zwar ist die Herstellung nicht schwer, erfordert aber auch Zeit. Weil die bekanntermaßen heute knapp ist, bieten Steve Krack und seine Geschäftspartnerin Steffy Fisch nun eine schnelle Variante.
Johann Lafer freut sich bereits auf seinen Besuch des Frischemarktes in Schengen am Mittwoch, den 3. Mai. Im Vorfeld hat der Sternekoch mit dem „Luxemburger Wort“ nicht nur über die hiesige Esskultur gesprochen.
Reportageaufnahmen