Wählen Sie Ihre Nachrichten​

McLaren 765LT nimmt das Oberteil ab
Lifestyle 7 04.08.2021
McLaren

McLaren 765LT nimmt das Oberteil ab

McLaren

McLaren 765LT nimmt das Oberteil ab

Foto: McLaren
Lifestyle 7 04.08.2021
McLaren

McLaren 765LT nimmt das Oberteil ab

Wie üblich stellt McLaren ein Modell einige Monate nach seiner Markteinführung vor. Hier also der 765 LT Spider.

Von Laurent Zilli  

Der 765LT steht derzeit an der Spitze von McLarens Supercar-Palette. Wie der Name schon sagt, leistet der 4,0-Liter-Twin-Turbo-V8 765 PS, und LT steht für Long Tail, was aerodynamische Höchstleistungen garantiert. 0-100 km/h in 2,8 Sekunden, 0-200 km/h in 7,2 Sekunden und 330 km/h Höchstgeschwindigkeit sind die Eckdaten.

Elf Sekunden

Und so lange dauert es, bis die Spider-Version ihr Karbondach abnimmt. Die gute Nachricht ist, dass diese Version kaum schwerer ist als die Coupé-Version, 50 Kilo, die keinen Einfluss auf die Leistung haben. Für die letzte Zahl schließlich hat McLaren nicht weit geschaut, vom 765LT Spider wird es 765 Exemplare geben, wie es schon der Fall der Version Coupé war. Diese sind bereits ausverkauft. 

Wenn Sie sich also für den Spider interessieren und etwa 370.000 Euro zur Verfügung haben, sollten Sie nicht warten und sich an den nächsten Händler wenden.

Weitere Informationen 



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Klar, ein Bentley Continental oder ein Bugatti Chiron sind rare Autos. Doch manchem ist selbst das zu gewöhnlich. Aufwendig modifizierte Kleinserien sollen diese „Not“ kostspielig lindern.
HANDOUT - Zum Themendienst-Bericht von Thomas Geiger vom 16. Juni 2020: Dutzendware im Wortsinn: Vom Mulliner Bacalar will die Nobelschmiede nur 12 Stück bauen. Foto: Bentley/dpa-tmn - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei vollständiger Nennung des vorstehenden Credits - Honorarfrei nur für Bezieher des dpa-Themendienstes +++ dpa-Themendienst +++