Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Madrid: Four Seasons auf Ground Zero
Lifestyle 3 Min. 07.10.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Madrid: Four Seasons auf Ground Zero

Erst 57 der insgesamt 200 Zimmer des neuen Four Seasons (l.) sind bezugsfertig.

Madrid: Four Seasons auf Ground Zero

Erst 57 der insgesamt 200 Zimmer des neuen Four Seasons (l.) sind bezugsfertig.
Foto: Martin Dahms
Lifestyle 3 Min. 07.10.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Madrid: Four Seasons auf Ground Zero

Der Bau eines Luxushotels in ihrer Altstadt machte den Madridern jahrelang vor allem Ärger. Jetzt ist es endlich fertig – mitten in der Corona-Krise.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Madrid: Four Seasons auf Ground Zero“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Erst Metallbetrieb, jetzt ein Gästehaus: Steve Krack beweist mit einem Hotel in Bonneweg, dass auch in alten Gemäuern noch jede Menge Leben stecken kann.
Steve Krack hat mit dem Graace seine Idee eines modernen Hotelbaus realisiert.
Viele Spanien-Besucher denken zuerst an Barcelona und dann erst an Madrid. Allmählich aber tritt die spanische Hauptstadt auch touristisch aus dem Schatten Barcelonas heraus.
Madrid als Tipp für Städtereisen
Madrid oder Barcelona? So mancher Spanientourist steht vor dieser Wahl, wobei im Zweifel das glamouröse Barcelona die Nase vorn hat. Dabei ist Spaniens Hauptstadt für einen Kurztrip eine sehr empfehlenswerte Alternative.