Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Knochen des Königs lagen unter dem Parkplatz
Lifestyle 04.02.2013 Aus unserem online-Archiv

Knochen des Königs lagen unter dem Parkplatz

Die Knochen, die die Wissenschaftler untersucht haben, stammen eindeutig von Richard III.

Knochen des Königs lagen unter dem Parkplatz

Die Knochen, die die Wissenschaftler untersucht haben, stammen eindeutig von Richard III.
Foto: AFP
Lifestyle 04.02.2013 Aus unserem online-Archiv

Knochen des Königs lagen unter dem Parkplatz

Nach einer aufsehenerregenden Suche haben britische Wissenschaftler den Fund der fast ein halbes Jahrtausend Jahre alten Gebeine von König Richard III. bestätigt.

(dpa) - Nach einer aufsehenerregenden Suche haben britische Wissenschaftler den Fund der fast ein halbes Jahrtausend Jahre alten Gebeine von König Richard III. bestätigt. „Wir können ohne Zweifel feststellen, dass es sich bei dem Skelett um Richard III. handelt“.

Das sagte Chef-Archäologe Richard Buckley von der Universität Leicester am Montag. Die Knochen waren im August 2012 unter einem Parkplatz in Leicester entdeckt worden, nachdem sie Hunderte Jahre als verschollen galten. Richards Tod in der Schlacht von Bosworth 1485 gilt als Ende der Rosenkriege.

Um sein Leben ranken sich zahlreiche Rätsel, die Wissenschaftler nun zum Teil zu lösen hoffen.