Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kleine Technikwunder
Lifestyle 3 Min. 16.07.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Kleine Technikwunder

Tablets wie das Lenovo Tab 4 sind überall einsetzbar.

Kleine Technikwunder

Tablets wie das Lenovo Tab 4 sind überall einsetzbar.
Foto: Hersteller
Lifestyle 3 Min. 16.07.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Kleine Technikwunder

Tablets, ob groß oder klein, müssen nicht teuer sein – gute Geräte gibt es schon ab 200 Euro. Welches Modell soll es sein? Wir haben die besten kleinen und großen Geräte getestet.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Kleine Technikwunder “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Kleine Technikwunder “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Vor zehn Jahren läutete Steve Jobs mit Apple’s iPad die Ära der flachen Alleskönner ein. Das Angebot an Produkten ist mittlerweile groß - das iPad hält sich aber tapfer.
Das Smartphone ist aus der Welt der Kinder aber nicht mehr wegzudenken. Eltern müssen sich daher überlegen, wie sie ihren Kindern den richtigen Umgang damit beibringen. Medienexperte Thomas Feibel weiß Rat.
Ständig "on": In den meisten Familien gibt es Streit um die Frage, wie viel Zeit Kinder mit Handy und Tablet verbringen dürfen.
Worauf es beim Kauf ankommt
Die Preisspanne bei Tablet-PCs ist riesig, das Geräte-Angebot unüberschaubar. Neben dem Betriebssystem sind auch Speicher und Bildschirmgröße beim Kauf entscheidend.
Zum Themendienst-Bericht von Jochen Wieloch vom 6. April 2017: Tablets sind auch als Lesegerät für E-Books praktisch.
(Archivbild vom 19.11.2014/Nur zur redaktionellen Verwendung durch Themendienst-Bezieher.) Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn
Der Robuste von Samsung
Die dritte Generation des Outdoor-Androiden ist noch stabiler. Das Smartphone verkraftet Stürze aus bis zu 1,20 Metern Höhe, Tauchbäder von 30 Minuten und ist gegen Staub geschützt.