Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hausbesuch: Kreativer Minimalismus
Lifestyle 11 6 Min. 13.06.2016

Hausbesuch: Kreativer Minimalismus

Nathalie RODEN
Nathalie RODEN
Accessoire-Designerin Anne-Marie Herckes, die mit ihren filigranen Näharbeiten internationale Bekanntheit erlangte, lebt und arbeitet in Luxemburg. Wir durften einen Blick in das Refugium der Künstlerin werfen.

von Nicole Werkmeister

Eine Altbauwohnung mitten in der Fußgängerzone. Durch die leicht geöffneten hohen Fenster klingt das Zwitschern der Vögel, das sich mit dem entfernten Lärm der Shoppingmeile vermischt. Die Wände weiß gestrichen, der Fußboden aus hellen Holzdielen. Es liegt Pariser Flair in der Luft – und doch befinden wir uns im Herzen der Luxemburger Oberstadt.

Das kreative Reich, in dem Anne-Marie Herckes mit ihrem Freund wohnt, besticht durch eine charmante Mischung aus durchdachtem Minimalismus und einzelnen Vintage-Stücken ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.