Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Große Fantasiewelten aus kleinen Legosteinen
Lifestyle 17 20.10.2019

Große Fantasiewelten aus kleinen Legosteinen

Bei den "Brick Days" zeigten die Legofans ihre gebauten Schätze.

Große Fantasiewelten aus kleinen Legosteinen

Bei den "Brick Days" zeigten die Legofans ihre gebauten Schätze.
Foto: Claude Piscitelli
Lifestyle 17 20.10.2019

Große Fantasiewelten aus kleinen Legosteinen

Sophia SCHÜLKE
Sophia SCHÜLKE
Hochhäuser, Städte oder gleich ganze Landschaften: Die Lego User Group hat in Sanem wieder ihre selbst gebauten Schätze aus den beliebten Steinchen ausgestellt.

Mehr als nur eine Welt gab es an diesem Samstag und Sonntag in Sanem zu bestaunen. Die Lego User Group hatte wieder zu den "Brick Days" eingeladen. 

Die Tüftler zeigten ihre Gebäude, Landschaften und Städte - inklusive vieler Details und fahrender Züge, alles gebaut in mühsamer Kleinarbeit aus unzähligen Legosteinen.

Die bunten Welten wurden vor allem von Familien mit ihren Kindern bestaunt. 


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wachse nach oder weiche
Lego soll bald deutlich grüner werden. Der Spielwarenkonzern will dereinst nur noch Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen verarbeiten. Erste Produkte sind bereits auf dem Markt.
Helden aus Plastik
Kein Jahr ohne neues Lego-Game. Auch 2018 ist es wieder soweit: Dieses Mal haben die "Unglaublichen" ihren großen Auftritt – und überzeugen auf ganzer Linie.
x
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.