Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Für stille Stunden und festliche Anlässe
Lifestyle 31 2 Min. 08.12.2019

Für stille Stunden und festliche Anlässe

Für stille Stunden und festliche Anlässe

Foto: Anouk Antony
Lifestyle 31 2 Min. 08.12.2019

Für stille Stunden und festliche Anlässe

Michael JUCHMES
Michael JUCHMES
Designertaschen, edle Düfte und Bücher mit Wow-Effekt – mit diesen Weihnachtsgeschenken wird die Bescherung ein voller Erfolg.

Dezentes für Lippen, Lid und Co.

Make-up unterm Weihnachtsbaum? Da ist Vorsicht geboten, schließlich hat jede Frau ihre Vorlieben. Auf Nummer sicher geht man etwa mit Lidschatten und Lippenstift in Nude-Tönen sowie dezentem Puder. Als Highlight: ein wenig Glamour auf den Nägeln.

Traumhafte Taschenspielereien

Sie sind treue Begleiter, halten Taschentücher und Portemonnaie stets griffbereit und sind – zumindest für die Besitzerin – oft wertvoller als Gold. Die Rede ist natürlich von der heiß geliebten Handtasche. Eigentlich bleiben Frauen ihrem It-Piece stets treu – bei diesen Schmuckstücken machen sie jedoch gerne eine Ausnahme. 

Glanzvoller König der Tiere

Der Löwe gilt als Symbol von Macht und Stärke und ist seit Jahrhunderten Teil des Wappens von Luxemburg. Wer ihn an seiner Brust trägt, demonstriert nicht nur Heimatverbundenheit, sondern auch eine gehörige Portion guten Geschmacks. Wer es nicht ganz so bedeutungsschwanger mag, darf gerne zum tierischen Ohrschmuck greifen.

Gedrucktes für entspannte Stunden

Ein Hingucker für den Wohnzimmertisch? Oder ein Bildband zum Träumen? Mit einem edlen Coffee Table Book macht man garantiert nichts falsch. Fans der Netflix-Serie „The Crown“, die gerne ein wenig schmökern, freuen sich dagegen garantiert über das unterhaltsame Buch über den Stil der britischen Königin.

Cocooning zum Jahreswechsel

Schneegestöber und Minusgrade – oder doch eher Schmuddelwetter und Nebelschwaden: Ende Dezember machen wir es uns gerne gemütlich, kuscheln gemeinsam auf der Couch oder lassen ein heißes Bad ein. Was noch fehlt – eine Duftkerze, eine pflegende Creme und und und -, findet sich an Heiligabend natürlich unterm Tannenbaum.

Geschmackvolle Duftkreationen

Nicht nur in der Küche duftet es derzeit himmlisch: Auch auf dem Gabentisch sind olfaktorische Leckereien zu finden. Besonders angesagt – nicht nur als Backzutat – ist derzeit Mandel (4711 und Carolina Herrera). Als Alternative bieten sich florale Düfte an.

Klassiker, die Freude bringen

Ein edles Tuch, ein wärmender Schal oder ein praktischer Schlüsselanhänger: Manchmal muss es halt ein klassisches Geschenk sein, vor allem dann, wenn der oder die Beschenkte bereits wunschlos glücklich ist. Damit das Ganze nicht als einfallslos daherkommt, sollte das menschliche Christkind zumindest auf Qualität achtgeben.

So schön kann doch kein Mann sein

Bereits in Zeiten vor der Barbier-Schwemme legten Männer großen Wert auf ein gepflegtes Äußeres. Daher darf unter dem Tannenbaum gerne ein wohlduftendes Geschenk platziert werden. Da sich das Rasieren zu einer Art Kultritual gemausert hat, freuen sich die Herren der Schöpfung sicherlich auch über passende Accessoires.

Stauraum für Streetstyler

Eine klassische Aktentasche? Das kann doch jeder. In diesem Winter erobern trendbewusste Männer mit Messengerbags und Retrotaschen die Straßen Luxemburgs. Louis Vuitton geht sogar noch einen modischen Schritt weiter: Das französische Luxuslabel hat sein ikonografisches Kofferdesign auf Umhängetaschen übertragen.

Effektvolle Weihnachtsfreuden

Nicht nur der Christbaum wird zum Fest prächtig geschmückt: Auch an den Dekolletés und Handgelenken funkelt es nach der Bescherung. In diesem Jahr darf es gerne auch ein Collier oder Armband mit Anhänger sein – natürlich stilecht in einer mit Samt ausgelegten Schatulle.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.