Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein Donkervoort à la carte
Lifestyle 11 22.09.2021
GTO Individual Series

Ein Donkervoort à la carte

GTO Individual Series

Ein Donkervoort à la carte

Foto: Donkervoort
Lifestyle 11 22.09.2021
GTO Individual Series

Ein Donkervoort à la carte

Der niederländische Hersteller hat soeben die neueste Variante seines GTO vorgestellt – eine Rakete, die ganz dem reinen Fahrvergnügen gewidmet ist und nach den Wünschen der Kunden gebaut wird.

Von Maxime Hérion

Unter der Motorhaube des Hardcore-Sportwagens steckt ein von ABT Sportsline auf 435 PS aufbereiteter Audi 5-Zylinder-Motor. Mit einer Masse von nur 680 Kilogramm beschleunigt das Auto in 2,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Im Vergleich zu den anderen GTOs der Baureihe zeichnet sich die neue GTO Individual Series durch eine schlichtere Karosserie aus, bei der einige Lufteinlässe weggefallen sind.

Er wird für rund 200.000 Euro inklusive Mehrwertsteuer verkauft und hat die Besonderheit, dass er ganz nach den Wünschen des Kunden gebaut wird, der beispielsweise die Form der Sitze, das Vorhandensein oder nicht einer Servolenkung, alle Oberflächen oder sogar den Einbau eines Telemetriesystems für die Rennstrecke wählen kann. Für Wochenendreisen bietet Donkervoort sogar ein maßgeschneidertes Gepäckpaket an. Nichts ist unmöglich, solange man das nötige Budget hat!

Weitere Informationen hier.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Renault Mégane ist jetzt ein Crossover, weil er auf Elektroantrieb umgestellt wurde. Er ist in zwei Segmente aufgeteilt und basiert auf einer völlig neuen Plattform, die für emissionsfreie Fahrzeuge entwickelt wurde.