Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die sechs Leben des Reinhold Messner
Lifestyle 08.02.2013

Die sechs Leben des Reinhold Messner

Für mehr Herausforderungen im Alter plädiert Extrembergsteiger Reinhold Messner.

Die sechs Leben des Reinhold Messner

Für mehr Herausforderungen im Alter plädiert Extrembergsteiger Reinhold Messner.
Foto: Marc Wilwert
Lifestyle 08.02.2013

Die sechs Leben des Reinhold Messner

Auch im Alter sollten Menschen ihre Fähigkeiten und ihr Know-how einbringen, das gebe Energie und Lebensfreude, sagte Bergsteiger-Altmeister Reinhold Messner am Donnerstagabend bei einem Pressegespräch.

(fh) - Auch im Alter sollten Menschen ihre Fähigkeiten und ihr Know-how einbringen, das gebe Energie und Lebensfreude, sagte Bergsteiger-Altmeister Reinhold Messner am Donnerstagabend bei einem Pressegespräch.

Der berühmte Extrembergsteiger hielt in Luxemburg einen Vortrag zum Thema „Zeit der Entscheidung – Zeit des Aufbruchs“ im Rahmen der Kampagne „Mein neues Leben... Große Freiheit?!“ des "RBS Center fir Altersfroen". Jeder habe die Möglichkeit, hohe Ansprüche an sich selbst zu stellen, Neues zu lernen und dieses progressiv umzusetzen. „Dabei muss eine Tätigkeit nicht unbedingt nützlich sein, weder für die Gesellschaft noch für einen selbst. Jede Tätigkeit, die wir mit Begeisterung tun, ist sinnvoll. Der Mensch hat das Recht und die Fähigkeit, Sinn zu stiften. Sinn kommt von innen.“

Messner, der nach eigenem Bekunden sechs Leben gelebt hat, ist zurzeit dabei, das fünfte Haus seines Museums zum Thema Berg in Südtirol fertigzustellen. Das Museum beschäftigt 30 Mitarbeiter und ist finanziell selbsttragend. Seinen Erfolg erklärt der 68-Jährige sich folgendermaßen: Im Laufe seines Lebens sei er alle zehn bis 15 Jahre umgestiegen; in diesem Rhythmus habe er neue Ideen entwickelt, diese konsequent umgesetzt und bis zu den Grenzen seiner Möglichkeiten verfolgt. Dabei habe er natürlich die Erfahrung aus den vorigen Phasen einfließen lassen.

Den vollständigen Artikel über Reinhold Messner und seine Konferenz lesen Sie am Samstag auf den Panorama-Seiten des „Luxemburger Wort“.

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.