Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Legende ist zurück
Lifestyle 13 24.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Die Legende ist zurück

Anders, aber ganz Defender: Die Neuauflage ist jetzt technisch auf der Höhe der Zeit.

Die Legende ist zurück

Anders, aber ganz Defender: Die Neuauflage ist jetzt technisch auf der Höhe der Zeit.
Foto: Lex Kleren
Lifestyle 13 24.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Die Legende ist zurück

Claude FEYEREISEN
Claude FEYEREISEN
Mit dem neuen Defender zeigt Land Rover, wie man ein zur Ikone gewordenes Modell neu erfindet. Erstkontakt in Luxemburg.

70 Jahre lang wurde der Urahn gebaut. Der Nachfolger tritt ein schweres Erbe an. Der neue Land Rover Defender wurde nach den Maßstäben eines modernen Autos konzipiert. Genau so sieht er auch aus!

Dennoch haben es die Land-Rover-Designer geschafft, den unverkennbaren Stil des Defender in die Neuzeit zu transponieren. Der Defender 2.0 ist  unmissverständlich als solcher erkennbar. 

In diesem Punkt waren sich viele der geladenen Gäste denn auch einig, nachdem sie den neuen Defender in den Veranstaltungsräumen von "Espace Namur" in Luxemburg-Hamm erstmals in Augenschein genommen hatten. Dort präsentierte das Autohaus Arnold Kontz, Land-Rover- und Jaguar-Vertragshändler in Luxemburg, am Donnerstagabend die Neuauflage im Vorfeld des 56. Autofestivals.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Fuhrpark kommt in die Jahre
In Luxemburg sind im EU-Vergleich zwar immer noch die jüngsten Autos unterwegs, doch auch hier sind die Fahrzeuge immer länger im Einsatz.
Parc Automobile, Belval, le 24 Septembre 2018. Photo: Chris Karaba
Land Rover Defender: Ende eines Kultautos
Das Kultauto Defender wird Ende Januar eingestellt. Die Land-Rover-Fans wird das nicht freuen. Mit Jean-Paul Federmeyer haben wir einen Sammler getroffen, der uns seine Faszination für den Offroader erklärte.