Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Königin der Farben
Lifestyle 6 Min. 10.07.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Designerin Miranda Konstantinidou

Die Königin der Farben

Miranda Konstantinidou (l.) mit Model und ­Fashion-­Show-Managerin Jessica Minh Anh.
Designerin Miranda Konstantinidou

Die Königin der Farben

Miranda Konstantinidou (l.) mit Model und ­Fashion-­Show-Managerin Jessica Minh Anh.
Foto: J Model Management
Lifestyle 6 Min. 10.07.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Designerin Miranda Konstantinidou

Die Königin der Farben

Nicole WERKMEISTER
Nicole WERKMEISTER
Miranda Konstantinidou ist gebürtige Griechin, in Deutschland aufgewachsen, studierte in Bologna Modedesign und lebt heute auf den Philippinen. Wir haben mit ihr über Design, fairen Handel und Frauen in Unternehmen gesprochen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Die Königin der Farben“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nachwuchsdesignerin Fanny Bervard erfindet den Perlenschmuck neu. Der Weg zurück in ihre Heimat führte die Luxemburgerin unter anderem über New York, Berlin und Mailand.
Lifestyle, Romantico Romantico - Fanny Bervard, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort
Miranda Konstantinidou im Interview
Wenn der Name Konplott fällt, leuchten die Augen vieler Frauen. Der kreative, farbenfrohe Schmuck von Designerin Miranda Konstantinidou hat es aus Trier in die ganze Welt geschafft. Wir trafen die Kosmopolitin zum 30. Jubiläum auf Schloss Monaise.
Miranda Konstantinidou stammt aus Griechenland und studierte in Italien und Deutschland Design. Der Schmuck für ihr Label Konplott wird auf den Philippinen gefertigt, wo sie inzwischen auch lebt.
Accessoire-Designerin Anne-Marie Herckes, die mit ihren filigranen Näharbeiten internationale Bekanntheit erlangte, lebt und arbeitet in Luxemburg. Wir durften einen Blick in das Refugium der Künstlerin werfen.
Isabelle Schosseler arbeitet als Designerin bei Villeroy & Boch im Rollingergrund. Dass sich die junge Luxemburgerin aber auch in ihrer Freizeit begeistert mit Gestaltung beschäftigt, zeigte sie uns bei einem Besuch in ihrem Appartement.
Karin Gustafsson im Gespräch
Mit seinem geradlinigen, minimalistischen Stil hat das Modeunternehmen COS ganz ohne jede Form von Werbung einen wachsenden Kundenkreis für sich gewonnen. Wir haben mit der Chefdesignerin der Damenmode, Karin Gustafsson, gesprochen.
Fashion Week Berlin
Keine Spur von trüber Stimmung in der deutschen Hauptstadt. Trotz einiger Absagen hat die Fashion Week in Berlin auch für den Winter 2015/16 wieder mit viel Farbe und Enthusiasmus ihren Platz unter den Modemetropolen verteidigt.
Lena Hoschek