Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein neuer Stern unter den Stromern
Lifestyle 1 6 Min. 11.06.2021
Exklusiv für Abonnenten
Der Mercedes EQS

Ein neuer Stern unter den Stromern

Eigenständige Karosserielinie: Statt des üblichen Stufenschnitts hat Designchef Gordon Wagener den EQS in einem einzigen Bogen gezeichnet. Das bedeutet mehr Platz für die Passagiere und weniger Luftwiderstand.
Der Mercedes EQS

Ein neuer Stern unter den Stromern

Eigenständige Karosserielinie: Statt des üblichen Stufenschnitts hat Designchef Gordon Wagener den EQS in einem einzigen Bogen gezeichnet. Das bedeutet mehr Platz für die Passagiere und weniger Luftwiderstand.
Foto: Mercedes-Benz AG
Lifestyle 1 6 Min. 11.06.2021
Exklusiv für Abonnenten
Der Mercedes EQS

Ein neuer Stern unter den Stromern

Mercedes bringt mit dem EQS das erste Auto auf einer dezidierten Akku-Architektur an den Start - und definiert damit Fahrkomfort neu.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Ein neuer Stern unter den Stromern“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Ein neuer Stern unter den Stromern“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mit den neuen vollelektrischen Fahrzeugen präsentiert BMW zwei Flaggschiffe der technologischen Innovation. Ein erster Eindruck ...
Verkehrsunfall zwischen Angelsberg und Larochette
Eine Autofahrerin kam von der Straße ab und rammte mehrere Bäume. Mit viel Glück wurde sie nur leicht verletzt.
Die Autofahrerin konnte leicht verletzt aus ihrer misslichen Lage befreit werden.