Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Big Brother im Taschenformat
Lifestyle 27.03.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Auf die Probe gestellt

Big Brother im Taschenformat

Immer sehen, was die Kleinen machen - mit der „Circle“-Cam kein Problem.
Auf die Probe gestellt

Big Brother im Taschenformat

Immer sehen, was die Kleinen machen - mit der „Circle“-Cam kein Problem.
Foto: Logitech
Lifestyle 27.03.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Auf die Probe gestellt

Big Brother im Taschenformat

Sie wollen die Kids beim Spielen beaufsichtigen? Oder schauen, was Hund oder Katz in ihrer Abwesenheit treiben? Die „Circle“-Cam von Logitech könnte in Zukunft ihr drittes Auge sein. Wir haben die Kamera für Sie getestet.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Big Brother im Taschenformat“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Big Brother im Taschenformat“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

„Thermomix“ & Co.
Aus Küchenmaschinen sollen in Zukunft intelligente Kochautomaten werden. Für Hobbyköche mit wenig Zeit kann sich die Anschaffung lohnen. Für Feinschmecker eher nicht.
Musik ausschließlich von CD und aus dem Radio - das war einmal. Mittlerweile werden Songs immer öfter gestreamt. Diesem Trend verschließen sich auch kompakte Hi-Fi-Anlagen nicht mehr. Beim Kauf eines Komplettsystems kommt es aber nicht nur auf die Ausstattung an.
Zum Themendienst-Bericht von Jochen Wieloch vom 21. Januar 2016: Die Onkyo CS-N765 (ab rund 400 Euro) hat einen�Netzwerkanschluss und gibt etwa auch den verbreiteten Losless-Codec FLAC wieder. 
(ACHTUNG - HANDOUT - Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei vollst�ndiger Nennung der Quelle. Die Ver�ffentlichung ist f�r dpa-Themendienst-Bezieher honorarfrei.)
Foto: Onkyo
Samsungs Gear VR im Test
Samsungs Gear VR macht für rund 100 Euro das Smartphone zur Virtual-Reality-Brille. Das mit Oculus VR entwickelte Modell ist eines der ersten auf dem Markt. Neben einigen Vorzügen hat es allerdings eine entscheidende Schwäche.
Zum Themendienst-Bericht von Till Simon Nagel vom 28. Dezember 2015: Bedient werden die Programme und Spiele f�r die Brille �ber ein Bluetooth-Gamepad oder das Touchpad an der Seite. Das funktioniert aber nicht immer pr�zise, und der Auswahlknopf in der Mitte ist recht sensibel. 
(Archivbild vom 21.12.2015/Die Ver�ffentlichung ist f�r dpa-Themendienst-Bezieher honorarfrei.)  Foto: Andrea Warnecke