Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Autofestival: Schauen, schnuppern, verhandeln
Lifestyle 99 26.01.2019 Aus unserem online-Archiv

Autofestival: Schauen, schnuppern, verhandeln

Lifestyle 99 26.01.2019 Aus unserem online-Archiv

Autofestival: Schauen, schnuppern, verhandeln

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Es ist schon eine feste Tradition: Ende Januar zeigen die Autohäuser Luxemburgs die neuesten Modelle und locken die Kunden mit Aktionspreisen und viel Beratung.

Rund 75 Autohäuser beteiligen sich in diesem Jahr am Autofestival, das an diesem Samstag begonnen hat und noch bis zum 4. Februar geht. Die Händler aller Marken präsentieren auf einer Gesamtausstellungsfläche von rund 60.000 Quadratmetern etwa 50 Modellneuheiten sowie zahlreiche Showcars und Rennwagen.

Die Luxemburger Autobranche rechnet während der zehn Festivaltage mit rund 30.000 Besuchern und etwa 18.000 Neuwagenverkäufen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Editorial: Im Teufelskreis
In zwei Wochen werden die Besitzer von Autohäusern abschätzen können, womit sie in diesem Jahr rechnen dürfen. Werden die Zulassungszahlen weiterhin steigen oder kommt es – wie von nicht wenigen befürchtet – zu einer leichten Eintrübung?