Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auf die Probe gestellt: Die Kopfhörer „Beoplay H9“ von Bang & Olufsen
Lifestyle 09.03.2017
Exklusiv für Abonnenten

Auf die Probe gestellt: Die Kopfhörer „Beoplay H9“ von Bang & Olufsen

Hochwertig verarbeitetes Lammfell an den Over-Ear-Kopfhörermuscheln, poliertes Aluminium, sanft aufliegendes Leder am Kopfhörerbügel: Die Bang & Olufsen haben Stil.

Auf die Probe gestellt: Die Kopfhörer „Beoplay H9“ von Bang & Olufsen

Hochwertig verarbeitetes Lammfell an den Over-Ear-Kopfhörermuscheln, poliertes Aluminium, sanft aufliegendes Leder am Kopfhörerbügel: Die Bang & Olufsen haben Stil.
Foto: Bang & Olufsen
Lifestyle 09.03.2017
Exklusiv für Abonnenten

Auf die Probe gestellt: Die Kopfhörer „Beoplay H9“ von Bang & Olufsen

Kevin WAMMER
Kevin WAMMER
Die Beoplay „H9“ sind die ersten kabellosen Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung von Bang & Olufsen. Wir haben das Produkt für Sie getestet.

Von Kevin Wammer

Kopfhörer sind längst nicht mehr nur Mittel zum Zweck ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Auf die Probe gestellt: Laptop „Blade Stealth“ von Razer
Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen immer mehr. Immer mehr Hersteller wagen sich deshalb an Produktklassen heran, die sowohl für normale Nutzer als auch für Geschäftsleute gedacht sind. Mit dem „Blade Stealth“ ist auch Razer mit von der Partie.
Die „QuietComfort 35“: Das Leben auf stumm schalten
Ein Paar Kopfhörer, das hochwertig verarbeitet ist, keine Kabel benötigt, guten Sound liefert und die Umwelt ausblenden kann: Die „QuietComfort 35“-Kopfhörer von Bose entsprechen all diesen Kriterien. Doch Qualität hat ihren Preis.
Bose QuietComfort 35