Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Andermatt: Klein, aber oho
Lifestyle 5 Min. 11.02.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Andermatt: Klein, aber oho

Der Schweizer Ort Andermatt erwacht derzeit aus seinem jahrzehntelangen Winterschlaf – und rüstet sich für die Touristenscharen, die in den kommenden Jahren erwartet werden.

Andermatt: Klein, aber oho

Der Schweizer Ort Andermatt erwacht derzeit aus seinem jahrzehntelangen Winterschlaf – und rüstet sich für die Touristenscharen, die in den kommenden Jahren erwartet werden.
Foto: PR/Birgit Pfaus-Ravida
Lifestyle 5 Min. 11.02.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Andermatt: Klein, aber oho

Die Schweiz und die großen Skiorte – da fallen Namen wie Davos und Zermatt. Doch es gibt auch reizvolle, nicht ganz so bekannte Sterne am glamourösen Wintersport-Himmel. Man muss sie nur erreichen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Andermatt: Klein, aber oho “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Andermatt: Klein, aber oho “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Flims in Graubünden: Karibik in der Schweiz
Flims liegt in der Nähe von Chur und ist vor allem als Wintersportort bekannt. Spektakuläres hat die Gemeinde aber auch in der wärmeren Jahreszeit zu bieten – unten im Tal und oben in den Bergen.
Wechselkurs trübt Urlaubsfreude
Der Urlaub in der Schweiz wird teurer: Im Alpenland gehen die Preise , bedingt durch den ungünstigen Wechselkurs, kräftig nach oben. Die Hoteliers bangen.