Wählen Sie Ihre Nachrichten​

3D-Drucker: Spielzeuge für Bastler und Köche
Lifestyle 01.09.2014 Aus unserem online-Archiv

3D-Drucker: Spielzeuge für Bastler und Köche

Der neue 3D-Drucker von XYZprinting.

3D-Drucker: Spielzeuge für Bastler und Köche

Der neue 3D-Drucker von XYZprinting.
Lifestyle 01.09.2014 Aus unserem online-Archiv

3D-Drucker: Spielzeuge für Bastler und Köche

Mehrere Hersteller wollen den Massenmarkt erschließen und ihre Innovationen einem breiten Publikum zugänglich machen.

(cid) - Drucker, die aus Kunststoff Objekte wie Maschinenersatzteile, Häusermodelle oder Zahnersatzabdrücke drucken, sind bei einigen Unternehmen schon heute im Einsatz. Dem 3D-Druck sagen Marktbeobachter eine große Zukunft voraus, denn die technische Entwicklung schreitet hier rasant voran. Die Hersteller wollen vor allem den Massenmarkt erschließen und ihre Innovationen einem breiten Publikum zugänglich machen. So will der taiwanische Hersteller XYZprinting in Kürze einen 3D-Drucker für rund 600 Euro verkaufen. Das ist deutlich günstiger als die bisherigen Geräte des Marktführers 3D Systems. Der Cube des US-amerikanischen Herstellers kostet bei Amazon mehr als 1 000 Euro.

Das Gerät vom Wettbewerber YXZprinting wird erstmals auf der kommenden Internationalen Funkausstellung in Berlin (5. bis 10. September) zu sehen sein. Die Taiwaner werden auch einen 3D-Drucker mit integriertem Scanner zeigen. Denn die neuartigen Geräte benötigen als Druckvorlage ein 3D-Modell, das man entweder aus dem Internet bezieht oder selber einscannt.

Auf der IFA werden in diesem Jahr erstmals mehrere Aussteller vertreten sein, die ihre Produkte rund um den noch jungen 3D-Druck ausstellen. Neben handlichen Tisch-Druckern gehören dazu Verbrauchsmaterialien und sonstiges Zubehör. In der Regel kommen aus den Druckdüsen kleinere Spielfiguren oder Schmuckstücke. Es können aber auch Lebensmittel wie bunte Zuckerwürfel, Schokolade oder individualisierte Nudeln ausgedruckt werden. Der Phantasie der Bastler ist keine Grenze gesetzt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema