Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lifestyle

Start der Kürbissaison

Für die Suppe oder die Fensterbank

Die Vielfalt an Formen und Farben ist bemerkentswert und macht auch die erstaunliche Palette an Verarbeitungsmöglichkeiten des Kürbis aus.
Start der Kürbissaison

Für die Suppe oder die Fensterbank

Die Vielfalt an Formen und Farben ist bemerkentswert und macht auch die erstaunliche Palette an Verarbeitungsmöglichkeiten des Kürbis aus.
Der eine nutzt sie zum Kochen, andere bevorzugen es, damit zu basteln - ein Wegweiser für Kürbisfreunde.
Beim „Salone del Mobile“ und dem „Fuorisalone“ gab es neue Wohntrends und innovatives Design zu entdecken - auch aus Luxemburg.
Skisaison in Neuseeland

Ein Ski-Kampf an mehreren Fronten

Das Skigebiet Ohau liegt inmitten der neuseeländischen Alpen auf der Südinsel.
Skisaison in Neuseeland

Ein Ski-Kampf an mehreren Fronten

Das Skigebiet Ohau liegt inmitten der neuseeländischen Alpen auf der Südinsel.
Auf der Südhalbkugel neigt sich die Saison dem Ende zu – in Neuseeland folgte auf einen guten Start ein arger Dämpfer.
Das Ledrotal beim Gardasee

Von den Zitronen zum Edelweiß

Auf dem Ledrosee geht es deutlich ruhiger zu als auf dem Gardasee.
Das Ledrotal beim Gardasee

Von den Zitronen zum Edelweiß

Auf dem Ledrosee geht es deutlich ruhiger zu als auf dem Gardasee.
Der Ledrosee liegt in einem Seitental des Gardasees. Hier wird eher gewandert und geradelt als gesurft.
Elektrisch in die Zukunft

PS-Branche probt auf IAA den Neuanfang

Neuanfang in Bayern: Nach dem Standortwechsel und mit einem neuen Konzept will sich die IAA bis zum 12. September in München präsentieren.
Elektrisch in die Zukunft

PS-Branche probt auf IAA den Neuanfang

Neuanfang in Bayern: Nach dem Standortwechsel und mit einem neuen Konzept will sich die IAA bis zum 12. September in München präsentieren.
Am neuen Standort und mit neuem Konzept präsentiert sich auf der IAA Mobility eine Autobranche, die voll auf Elektromobilität setzt.
Mercedes legt vor, BMW legt nach: Zum Start der IAA Mobility präsentiert der bayrische Autohersteller ein nachhaltiges Auto und ein E-Bike.
Der neue Mercedes EQE.
Der neue Mercedes EQE.
Kaum kommt mit dem EQS der erste als Elektro geplante Mercedes in den Handel, läuft schon eine elektrische Alternative zur E-Klasse warm.
Kleinwagen mit großer Zukunft

Der neue Skoda Fabia

Nicht quadratisch, aber trotzdem praktisch und gut: Der neue Fabia fährt in Kürze bei den Händlern vor.
Kleinwagen mit großer Zukunft

Der neue Skoda Fabia

Nicht quadratisch, aber trotzdem praktisch und gut: Der neue Fabia fährt in Kürze bei den Händlern vor.
In der vierten Generation wächst der kleine Skoda fast über sich hinaus.
The new 2021 Opel Astra
The new 2021 Opel Astra
Weltpremiere in dieser Woche in Rüsselsheim – so zielt der neue Opel Astra ins Herz der traditionellen Golf-Käufer.
„Caravan Salon“ in Düsseldorf

Allradmobile und Kompaktmodelle

Die Knaus Tabbert AG präsentiert auf dem CARAVAN SALON 2021 eine viel beachtete Fahrzeugstudie: Den „Knaus E.POWER DRIVE“ - das erste vollelektrische Reisemobil aus Jandelsbrunn. Der E-Motor leistet bis zu 180 kW und ermöglicht eine Reisegeschwindigkeit des vollwertig-ausgestatteten viersitzigen Reisemobils von über 110 km/h. Er kann im Schiebebetrieb aber auch Rekuperieren, also elektrische Energie erzeugen und wird von der achsnah im hinteren Unterboden des Reisemobils verbauten Hochvolt-Batterie gespeist. Die Lithium-Ionen-Zellen des frontgetriebenen „KNAUS E.POWER DRIVE“ sind an einer öffentlichen Wallbox im besten Fall innerhalb von gut drei Stunden wieder aufgeladen. Mit dem Range Extender verkürzt sich die Ladezeit auf ca. 35 Minuten. Die ermittelte Reichweite des „KNAUS E.POWER DRIVE“ in rein elektrischen Betrieb beträgt 90 Kilometer. Spätestens dann – in der Regel schon vorher bei Erreichen eines Schwellenwerts der Batterie, springt im Fahrbetrieb automatisch der so genannte Range Extender (REX) an, der fest mit einem Generator gekoppelt ist, wenig komfortable und zeitraubende Ladestopps entfallen daher. Der REX hat primär die Aufgaben die Fahrbatterie aufzuladen, er kann aber auch direkt Strom an den Antriebsmotor liefern. Gleichzeitig versorgt der REX auch den Wohnaufbau des Freizeitfahrzeugs mit Energie.  Der montierte DC/AC-Wandler (Gleichstrom/Wechselstrom) liefert im Wohnbereich haushaltsübliche 230 Volt und erhöht so die Autarkie des Reisemobils. Wesentlicher Bestandteil des Range Extenders ist der in der Studie montierte hochmoderne Wankelmotor, der im optimalen Drehzahlbereich operiert und effektiv einen Generator antreibt. Die Vorteile dieses Dreischeiben-Rotationskolbenmotors der Knaus-Studie sind klar: kompakte Abmessungen, einfacherer Aufbau und weniger Bauteile als ein Hubkolbenmotor (keine Nockenwelle, keine Ventile, keine Steuerkette), laufruhig und leise im Betrieb, nutzbar im idealen Drehzahlband.
Der 60. CARAVAN SALON findet vom 28. August bis 5. September 2021 statt und steht wie keine andere Freizeitmesse für die Leidenschaft, die alle Freunde des Caravanings verbindet. In 13 Hallen und auf dem Freigelände zeigen 653 Aussteller die Trends, Innovationen und Neuheiten der kommenden Saison. Der CARAVAN SALON Düsseldorf ist die weltgrößte Messe für mobile Freizeit. Neben Reisemobilen, Caravans und Campervans gehören Fahrzeugtechnik, Komponenten und Ausbauteile, Zelte, Mobilheime, Caravaning- und Campingzubehör & Equipment, Outdoorbekleidung und -ausrüstung, Tourismus-Destinationen sowie Naturregionen, Camping- und Stellplatzangebote zum Angebot.
„Caravan Salon“ in Düsseldorf

Allradmobile und Kompaktmodelle

Die Knaus Tabbert AG präsentiert auf dem CARAVAN SALON 2021 eine viel beachtete Fahrzeugstudie: Den „Knaus E.POWER DRIVE“ - das erste vollelektrische Reisemobil aus Jandelsbrunn. Der E-Motor leistet bis zu 180 kW und ermöglicht eine Reisegeschwindigkeit des vollwertig-ausgestatteten viersitzigen Reisemobils von über 110 km/h. Er kann im Schiebebetrieb aber auch Rekuperieren, also elektrische Energie erzeugen und wird von der achsnah im hinteren Unterboden des Reisemobils verbauten Hochvolt-Batterie gespeist. Die Lithium-Ionen-Zellen des frontgetriebenen „KNAUS E.POWER DRIVE“ sind an einer öffentlichen Wallbox im besten Fall innerhalb von gut drei Stunden wieder aufgeladen. Mit dem Range Extender verkürzt sich die Ladezeit auf ca. 35 Minuten. Die ermittelte Reichweite des „KNAUS E.POWER DRIVE“ in rein elektrischen Betrieb beträgt 90 Kilometer. Spätestens dann – in der Regel schon vorher bei Erreichen eines Schwellenwerts der Batterie, springt im Fahrbetrieb automatisch der so genannte Range Extender (REX) an, der fest mit einem Generator gekoppelt ist, wenig komfortable und zeitraubende Ladestopps entfallen daher. Der REX hat primär die Aufgaben die Fahrbatterie aufzuladen, er kann aber auch direkt Strom an den Antriebsmotor liefern. Gleichzeitig versorgt der REX auch den Wohnaufbau des Freizeitfahrzeugs mit Energie.  Der montierte DC/AC-Wandler (Gleichstrom/Wechselstrom) liefert im Wohnbereich haushaltsübliche 230 Volt und erhöht so die Autarkie des Reisemobils. Wesentlicher Bestandteil des Range Extenders ist der in der Studie montierte hochmoderne Wankelmotor, der im optimalen Drehzahlbereich operiert und effektiv einen Generator antreibt. Die Vorteile dieses Dreischeiben-Rotationskolbenmotors der Knaus-Studie sind klar: kompakte Abmessungen, einfacherer Aufbau und weniger Bauteile als ein Hubkolbenmotor (keine Nockenwelle, keine Ventile, keine Steuerkette), laufruhig und leise im Betrieb, nutzbar im idealen Drehzahlband.
Der 60. CARAVAN SALON findet vom 28. August bis 5. September 2021 statt und steht wie keine andere Freizeitmesse für die Leidenschaft, die alle Freunde des Caravanings verbindet. In 13 Hallen und auf dem Freigelände zeigen 653 Aussteller die Trends, Innovationen und Neuheiten der kommenden Saison. Der CARAVAN SALON Düsseldorf ist die weltgrößte Messe für mobile Freizeit. Neben Reisemobilen, Caravans und Campervans gehören Fahrzeugtechnik, Komponenten und Ausbauteile, Zelte, Mobilheime, Caravaning- und Campingzubehör & Equipment, Outdoorbekleidung und -ausrüstung, Tourismus-Destinationen sowie Naturregionen, Camping- und Stellplatzangebote zum Angebot.
Der „Caravan Salon“ in Düsseldorf stellt die Welt des mobilen Reisens in den Mittelpunkt. Auch E-Mobilität steht auf dem Programm.
Zu Gast in Würzburg

Eine fränkische Perle

Zu Gast in Würzburg

Eine fränkische Perle

Die Stadt Würzburg besticht durch ihre Innenstadt mit ihren zahlreichen historischen Bauwerken. Ein kurzer Rundgang zu den historischen Stätten.
Tun Tintinger hat sich das Herstellen von Pfeffermühlen selbst beigebracht.
Tun Tintinger hat sich das Herstellen von Pfeffermühlen selbst beigebracht.
Erst Journalist, dann eine Karriere in der Gastronomie, jetzt steht er an an der Werkbank - zu Besuch bei Tony Tintinger.
Diors Chefparfumeur

Der Herr der Düfte im Gespräch

François Demachy in seinem Duft-Büro in Grasse.
Diors Chefparfumeur

Der Herr der Düfte im Gespräch

François Demachy in seinem Duft-Büro in Grasse.
Parfümeur François Demachy spricht im Interview über seine neueste Kreation, Inspirationen und die Covid-Krise.
Neue Hülle, verbesserter Inhalt: Den frisch gelifteten Opel Grandland gibt's ab 30.500 Euro.
Neue Hülle, verbesserter Inhalt: Den frisch gelifteten Opel Grandland gibt's ab 30.500 Euro.
Der neue Grandland kommt als Diesel, Benziner und in zwei Plug-in-Hybrid-Versionen auf den Markt
Urlaub in der Schweiz

Kunst aus Kaffee am Genfer See

Die acht Meter hohe Gabel markiert den Eingang zum Alimentarium in Vevey, das von Nestlé betrieben wird.
Urlaub in der Schweiz

Kunst aus Kaffee am Genfer See

Die acht Meter hohe Gabel markiert den Eingang zum Alimentarium in Vevey, das von Nestlé betrieben wird.
Eine Riesengabel mitten im See und Kunstwerke aus Lebensmitteln - das und noch vieles mehr erwartet die Besucher in diesem Teil der Schweiz.
Hochschwarzwald

Urlaub mit gutem Gewissen

Mit Schweinen und der Thüringer Waldziegenherde trägt der Hof von Johannes Till zum Erhalt der Kulturlandschaft bei.
Hochschwarzwald

Urlaub mit gutem Gewissen

Mit Schweinen und der Thüringer Waldziegenherde trägt der Hof von Johannes Till zum Erhalt der Kulturlandschaft bei.
Im Schwarzwald gibt es zahlreiche Angebote, die Mensch und Natur im Blick haben.
19.08.2021, Baden-Württemberg, Münsingen: Die Schuhmachermeister Matthäus Jörg (l) und Johannes Schunk stehen in Jörgs Werkstatt hinter einem überdimensionierten Schuh. Jörg und Schunk haben mit Hilfe eines Schreiners den Schuh in Größe 240 hergestellt. (Zu dpa «Made in Münsingen - Zwei Schuhmacher fertigen Schuh in Größe 240») Foto: Marijan Murat/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
19.08.2021, Baden-Württemberg, Münsingen: Die Schuhmachermeister Matthäus Jörg (l) und Johannes Schunk stehen in Jörgs Werkstatt hinter einem überdimensionierten Schuh. Jörg und Schunk haben mit Hilfe eines Schreiners den Schuh in Größe 240 hergestellt. (Zu dpa «Made in Münsingen - Zwei Schuhmacher fertigen Schuh in Größe 240») Foto: Marijan Murat/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Zwei Schuster auf der Schwäbischen Alb können von Schuhen nicht lassen. Doch normale Größen interessieren sie schon lange nicht mehr.
Blick von Veysonnaz auf das Rhône-Tal - rechts das Hotel Chalet Royal.
Blick von Veysonnaz auf das Rhône-Tal - rechts das Hotel Chalet Royal.
Kühe, Reben, Aprikosen – all das wäre im Rhônetal nicht möglich ohne die Suonen.
"Cris Tales" ist erhältlich für PC, Xbox, Playstation und die Switch.
"Cris Tales" ist erhältlich für PC, Xbox, Playstation und die Switch.
Auf den ersten Blick mutet dieses Rollenspiel klassisch an – doch das täuscht. "Cris Tales" bietet eine äußerst charmante Zeitreise.
Der Porsche Cayenne Turbo GT verbraucht auf 100 Kilometern rund zwölf Liter.
Der Porsche Cayenne Turbo GT verbraucht auf 100 Kilometern rund zwölf Liter.
Zwar produziert auch Porsche elektrische Modelle - mit dem neuen Cayenne Turbo GT kommt jetzt aber ein neuer leistungsstarker Benziner.