Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zwei Künstlerinnen ausgezeichnet: Großherzog Henri überreicht Prix Grand-Duc Adolphe
Kultur 09.06.2016 Aus unserem online-Archiv

Zwei Künstlerinnen ausgezeichnet: Großherzog Henri überreicht Prix Grand-Duc Adolphe

Carine Kraus erhält den Preis bereits zum zweiten Mal.

Zwei Künstlerinnen ausgezeichnet: Großherzog Henri überreicht Prix Grand-Duc Adolphe

Carine Kraus erhält den Preis bereits zum zweiten Mal.
Foto: Cour grand-ducale
Kultur 09.06.2016 Aus unserem online-Archiv

Zwei Künstlerinnen ausgezeichnet: Großherzog Henri überreicht Prix Grand-Duc Adolphe

Alle zwei Jahre wird der Prix Grand-Duc Adolphe an herausragende luxemburgische Künstler verliehen. Dieses Mal ging der Preis an Carine Kraus und Isabelle Lutz.

(mz) - Das Cercle Artistique de Luxembourg (CAL) hat dieses Jahr gleich zwei Künstlerinnen mit dem Prix Grand-Duc Adolphe ausgezeichnet. Großherzog Henri überreichte den Preis an Carine Kraus und an Isabelle Lutz. Carine Kraus wurde bereits 2013 mit der Auszeichnung geehrt.

Auch Isabelle Lutz hat den Prix Grand-Duc Adolphe erhalten.
Auch Isabelle Lutz hat den Prix Grand-Duc Adolphe erhalten.
Foto: Cour grand-ducale

Mit bei der Vergabe waren auch Staatssekretär Guy Arendt und CAL-Präsident Marc Hostert. Der Kunstpreis wird seit 1902 verliehen, seit 1995 alle zwei Jahre im Rahmen des Salons des Cercle Artistique de Luxembourg.

Gruppenbild nach der Preisvergabe im Palast.
Gruppenbild nach der Preisvergabe im Palast.
Foto: Cour grand-ducale


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema