Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zapping: Zweite Staffel von „Penny Dreadful“: Großes (Pantoffel-) Kino
Eva Green beweist eindrucksvoll ihr Schauspieltalent.

Zapping: Zweite Staffel von „Penny Dreadful“: Großes (Pantoffel-) Kino

Foto: Showtime
Eva Green beweist eindrucksvoll ihr Schauspieltalent.
Kultur 1 3 Min. 05.07.2015

Zapping: Zweite Staffel von „Penny Dreadful“: Großes (Pantoffel-) Kino

Gothic Fiction als Serienstoff: Penny Dreadful geht in die zweite Staffel. Die Akribie aller Beteiligten – besonders natürlich der Darsteller, machen die Serie zu einem echten Augenschmaus...

Von Vesna Andonovic

Die Idee ist nicht neu. Bereits Alan Moore und Kevin O'Neill setzten sie schon 1999 bei ihrer Comic-Reihe „The League of Extraordinary Gentlemen“ um: Bekannte Figuren eines bestimmten literarischen Genres zusammenzubringen, um sich so durch das Neumischen der Karten ganz unerwartete Erzählbögen und -strukturen zu eröffnen.

Genau dieses Rezept wendet auch die „Showtime“-Produktion „Penny Dreadful“ an, die nunmehr bereits in der zweiten Runde läuft, und zaubert damit „in fine“ in die kleine Flimmerkiste einen Hauch von richtig großem Kino ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.