Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zapping: The End of the F****** World: Kaputte Welt
Auch wenn die beiden Hauptdarsteller nicht unbedingt bekannt sind, blutige Anfänger sind sie dennoch nicht: Jessica Barden tanzte bereits in „The Lobster“ mit Colin Farell, und Alex Lawther spielte in „The Imitation Game“

Zapping: The End of the F****** World: Kaputte Welt

Foto: Netflix
Auch wenn die beiden Hauptdarsteller nicht unbedingt bekannt sind, blutige Anfänger sind sie dennoch nicht: Jessica Barden tanzte bereits in „The Lobster“ mit Colin Farell, und Alex Lawther spielte in „The Imitation Game“
Kultur 2 Min. 04.02.2018

Zapping: The End of the F****** World: Kaputte Welt

Marc THILL
Marc THILL
Der 17-jährige James (Alex Lawther) ist ein Psychopath, das glaubt er zumindest. Im seinem Innern herrscht Leere. Er beschließt, seine Mitschülerin Alyssa (Jessica Barden) zu ermorden.

von Maximilian Richard

Der 17-jährige James (Alex Lawther) ist ein Psychopath, oder das glaubt er zumindest. Im seinem Innern herrscht Leere. Als Kind steckte er seine Hand in eine Fritteuse, nur um etwas zu fühlen. Die Gefühle sind trotzdem nicht zurückgekehrt, nur seine Hand ist seitdem stark vernarbt. In seiner Freizeit tötet James Tiere – vom Schmetterling bis zur Katze.

Das reicht ihm aber nicht mehr, und so sucht er nach einem neuen Opfer ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.