Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zapping - die TV-Kolumne: "Zoo": Die Fauna schlägt zurück
Jackson (James Wolk) und Chloe (Nora Arnezeder) sind von der 
grauenerregenden Hetzjagd der Tiere mitgenommen.

Zapping - die TV-Kolumne: "Zoo": Die Fauna schlägt zurück

Foto: CBS
Jackson (James Wolk) und Chloe (Nora Arnezeder) sind von der 
grauenerregenden Hetzjagd der Tiere mitgenommen.
Kultur 1 2 Min. 10.01.2016

Zapping - die TV-Kolumne: "Zoo": Die Fauna schlägt zurück

Daniel CONRAD
Daniel CONRAD
Ein US-Produkt mehr im Portfolio von ProSieben: „Zoo“ läuft ab dem 13. Januar im Hauptprogramm und bestimmt bis zum Februar die 20.15 Uhr-Primetime des Sender-Mittwochs. Wir haben reingeschaut.

Von Daniel Conrad

Ein US-Produkt mehr im Portfolio von ProSieben: „Zoo“ läuft ab dem 13. Januar im Hauptprogramm und bestimmt bis zum Februar die 20.15 Uhr-Primetime des Sender-Mittwochs – deutlich herausgehoben im Vergleich zu den schon zuvor an- bzw. ausgelaufenen Comic-Adaptionen „Gotham“ und „Flash“, den Dramen im Hoch- und Geldadel „The Royals“ und „Empire“, sowie der Scifi-Serie „The 100“.

Und wer sich bei „Zoo“ schon bei der Werbezeile „Es kommt zum Aufstand der Tiere: Alle Säugetiere verschwören sich gegen die Menschheit“ an Orwells „Animal Farm“ oder Kästners „Konferenz der Tiere“ erinnert fühlt, liegt nicht ganz falsch – nur hier fangen die Tiere erst gar nicht an, groß zu debattieren, sondern setzen gleich deutlichere Zeichen: blutige Spuren, die sich immer weiter weltweit ausbreiten ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.