Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wir sind Kunstwoche
Kultur 4 3 Min. 06.11.2019
Exklusiv für Abonnenten

Wir sind Kunstwoche

Ein echter Wurm für Luxemburg: Die Arbeit des österreichischen Künstlers Erwin Wurm weist prominent platziert am Rond-Point Schuman auf die Art Week in der Halle Victor Hugo hin.

Wir sind Kunstwoche

Ein echter Wurm für Luxemburg: Die Arbeit des österreichischen Künstlers Erwin Wurm weist prominent platziert am Rond-Point Schuman auf die Art Week in der Halle Victor Hugo hin.
Foto: Anouk Antony
Kultur 4 3 Min. 06.11.2019
Exklusiv für Abonnenten

Wir sind Kunstwoche

Daniel CONRAD
Daniel CONRAD
Das erste kleine Jubiläum steht an: Fünf Jahre zählt die Art Week. Und gerade die neuste Auflage vom 8. bis 10. November soll die Möglichkeiten und Chancen dieses Marktes weit über den reinen Handel mit Kunst hinaus unterstreichen. Das meint zumindest Galerist Alex Reding, der Mastermind hinter dem Projekt. Der Netzwerker baut Brücken, um den jährlichen Treff zum unvermeidlichen Termin für alle Kunstinteressierten, Sammler, Brancheninsider und Kulturfunktionäre der Großregion zu machen. Fünf Fragen und Antworten um das Event.

Die Art Week hat sich offenbar als Forum durchgesetzt. Macht der Umsatz sie so erfolgreich? 

Zahlen zum Umsatzvolumen nennt Alex Reding nicht ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Kunst als Geldanlage: Kunstvoll investiert
Wenn es um Kunsthandel geht, denkt man sofort an Summen in Millionenhöhe. Das weckt natürlich das allgemeine Interesse. Dabei ist der Markt gar nicht so einfach zu durchschauen.
Investir dans l?art? / Foto: Steve EASTWOOD
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.