Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wiessel mol d'Scheif: «Parler des belles choses de la vie»
Kultur 1 3 Min. 23.09.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wiessel mol d'Scheif: «Parler des belles choses de la vie»

Le songwriter aime composer à l’ancienne, avec sa guitare, son piano et sa voix.

Wiessel mol d'Scheif: «Parler des belles choses de la vie»

Le songwriter aime composer à l’ancienne, avec sa guitare, son piano et sa voix.
Photo: Lex Kleren
Kultur 1 3 Min. 23.09.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wiessel mol d'Scheif: «Parler des belles choses de la vie»

Thierry HICK
Thierry HICK
Sven Sauber publie avec «Another Day» un premier album solo très personnel.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wiessel mol d'Scheif: «Parler des belles choses de la vie»“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Schon in den Anfangstagen haben sie ihm gelegentlich den Verstärker abgedreht. Auch heute mag Keith Richards, Gitarrist der Rolling Stones, nicht jeden Ton perfekt treffen - doch er bleibt die Seele der Band.
ARCHIV - 17.09.2015, Kanada, Toronto: Musiker Keith Richards stellt den Film "Keith Richards - Under The Influence" auf dem Filmfestival in Toronto (TIFF) vor. Am 18.12.2018 feiert Richards seinen 75. Geburtstag. (zu dpa "Inbegriff einer Rocklegende: Keith Richards wird 75" vom 12.12.2018) Foto: Warren Toda/EPA/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Wiessel mol d'Scheif
Der Singer-Songwriter Lata Gouveia und seine Band starten mit „Healed & Gone“ rockig ins neue Jahr.
RUK 2013,Lion Stage, Lata Gouveia,Photo: Laurent Blum
Ein gar nicht wehmütiger Blick zurück auf Monumente der populären Musik - und auf das, was lange nach ihrer Veröffentlichung davon übrig ist. Zum Beispiel "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band", das am 1. Juni 2017 50 Jahre alt wird.
Beatles4
Mit seiner einzigartigen Stimme und poetischen Lyrics verzauberte Asaf Avidan am Dienstagabend das ausverkaufte Atelier.
Asaf Avida, Atelier, Luxembourg, 31/03/2015, Julie Gatto