Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vor 20 Jahren: Der vierte Harry-Potter-Band bricht alle Rekorde

Vor 20 Jahren: Der vierte Harry-Potter-Band bricht alle Rekorde

Vor 20 Jahren: Der vierte Harry-Potter-Band bricht alle Rekorde

Vor 20 Jahren: Der vierte Harry-Potter-Band bricht alle Rekorde


08.07.2020

Exklusiv für Abonnenten

Die Lebensgeschichte der Autorin klingt selbst fast wie ein Märchen, der Erfolg ihres Werks hat eine ganze Branche revolutioniert. Der endgültige Durchbruch von "Harry Potter" liegt inzwischen 20 Jahre zurück

(KNA) Das Herzklopfen. Die zittrigen Finger beim Umblättern. Die ständige Sorge, einer Lieblingsfigur könnte etwas Schreckliches zustoßen - und gleichzeitig der unbändige Drang, weiterzulesen, immer weiter. 

Was für frühere Generationen die Wildwest-Abenteuer von Karl May waren, ist für viele jüngere Leseratten die Romanreihe "Harry Potter". Vor 20 Jahren, am 8. Juli 2000, erschien der vierte Band über den Zauberschüler: "Harry Potter and the Goblet of Fire".

Über 66 Millionen verkaufte Exemplare weltweit sicherten dem Roman einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema