Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Visite d'atelier (VIII): Patricia Lippert: Suche nach innerem Zuhause
„Was ist denn eigentlich ein Zuhause?" - multidisziplinäre Künstlerin Patricia Lippert.

Visite d'atelier (VIII): Patricia Lippert: Suche nach innerem Zuhause

Foto: Chris Karaba
„Was ist denn eigentlich ein Zuhause?" - multidisziplinäre Künstlerin Patricia Lippert.
Kultur 9 3 Min. 14.09.2015

Visite d'atelier (VIII): Patricia Lippert: Suche nach innerem Zuhause

Die anerkannte Künstlerin gibt tiefe Einblicke in ihren Kosmos im malerischen Eppeldorf und reflektiert ihre ganz eigene Bedeutung von „Home“.

Von Cindy Bleser

Bei den wenigsten Menschen sind Leben und Arbeit so eng ineinander verwoben wie bei Künstlern. Das Atelier und Wohnhaus wird zum Rückzugs- und Lebensraum zwischen schöpferischer Verklärung und Steuererklärung, Farbpaletten und Schlafstätten, Malpinsel und Kücheninsel, Leinwänden und Kochbänden. Bei der 1956 in Luxemburg geborenen Patricia Lippert ist es nicht anders.

Versteckt zwischen schattigen Bäumen und auf einer kleinen Anhöhe mit Blick auf den Dorfkern von Eppeldorf, befindet sich das Reich der multidisziplinären Künstlerin, die das Atelier seit 1989 ihr eigen nennt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Visite d'atelier: Kunst ist Schwerstarbeit
Es müssen nicht immer zerrissene Telefonbücher sein: Im Atelier von Stahlskulptur-Spezialist Bernie Klein vollbringt Kraftmensch Georges Christen ganz andere Leistungen im Zeichen der Kunst.
Im Atelier: Bernie Klein (l.) und Georges Christen.