Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Toni Morrison ist tot
Kultur 4 Min. 06.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Toni Morrison ist tot

Sie war umstritten und streitbar, aber nach ihr wurde keinem US-Autor mehr die bedeutendste Auszeichnung der literarischen Welt zuteil.

Toni Morrison ist tot

Sie war umstritten und streitbar, aber nach ihr wurde keinem US-Autor mehr die bedeutendste Auszeichnung der literarischen Welt zuteil.
Foto: AFP
Kultur 4 Min. 06.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Toni Morrison ist tot

Toni Morrison gilt als eine der wichtigsten afroamerikanischen Schriftstellerinnen. Am Montag ist sie im Alter von 88 Jahren in New York gestorben.

von Peter Mohr

„Die Sehnsucht nach einem Zuhause existiert zwar nach wie vor, aber es handelt sich dabei lediglich um eine Illusion. Und natürlich gibt es in Amerika nicht eben wenige, die ihr ganzes Leben auf diese trügerische Sehnsucht bauen, die niemals Realität werden kann“, hatte Toni Morrison, Nobelpreisträgerin des Jahres 1993, vor fünf Jahren in einem Interview mit der „Welt“ Auskunft über ihr disparates Verhältnis zu ihrem Heimatland gegeben.

Sie war umstritten und streitbar, aber nach ihr wurde keinem US-Autor mehr die bedeutendste Auszeichnung der literarischen Welt zuteil ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.