Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Thomas Bernhards „Das Kalkwerk“ beim Monodrama Festival
Kultur 3 Min. 25.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Idylle und Hölle

Thomas Bernhards „Das Kalkwerk“ beim Monodrama Festival

In Eier und Paniermehl getränkt: Die vollkommene Ruhe im Kalkwerk treibt Konrad (Felix Römer) in den Wahnsinn.
Idylle und Hölle

Thomas Bernhards „Das Kalkwerk“ beim Monodrama Festival

In Eier und Paniermehl getränkt: Die vollkommene Ruhe im Kalkwerk treibt Konrad (Felix Römer) in den Wahnsinn.
Foto: Thomas Aurin
Kultur 3 Min. 25.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Idylle und Hölle

Thomas Bernhards „Das Kalkwerk“ beim Monodrama Festival

Nora SCHLOESSER
Nora SCHLOESSER
An welchem Punkt grenzt Genialität an Wahnsinn? Wann wird eine Faszination zur Besessenheit? Diese Fragen und vieles mehr umreißt die „Kalkwerk“-Inszenierung der Berliner Schaubühne.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Thomas Bernhards „Das Kalkwerk“ beim Monodrama Festival“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Présentation de la saison 2022-23
Les Théâtres de la Ville de Luxembourg présentent leurs programmes et s’impatientent de retrouver leurs publics.