Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Theatermann Pol Greisch feiert seine 90 Jahre
Kultur 12 1 4 Min. 08.04.2020
Exklusiv für Abonnenten

Theatermann Pol Greisch feiert seine 90 Jahre

Pol Greisch in einem Interview vor zwei Jahren über sein Stück „Fënsterdall“, das er 2008 geschrieben hat, das aber wegen des Todes des Hauptdarstellers Thierry Van Werveke nur zweimal aufgeführt worden ist, nachträglich aber als Lesung und Hommage an den verstorbenen Schauspieler erneut auf die Bühne gelangte.

Theatermann Pol Greisch feiert seine 90 Jahre

Pol Greisch in einem Interview vor zwei Jahren über sein Stück „Fënsterdall“, das er 2008 geschrieben hat, das aber wegen des Todes des Hauptdarstellers Thierry Van Werveke nur zweimal aufgeführt worden ist, nachträglich aber als Lesung und Hommage an den verstorbenen Schauspieler erneut auf die Bühne gelangte.
Foto: Chris Karaba
Kultur 12 1 4 Min. 08.04.2020
Exklusiv für Abonnenten

Theatermann Pol Greisch feiert seine 90 Jahre

Marc THILL
Marc THILL
Dass er einmal seinen runden Geburtstag in gesellschaftlicher Distanzierung feiern würde, hat er sich bis vor vier Wochen nicht vorstellen können.

Der Theatermann und Literat Pol Greisch, seit vielen Jahren auch Mitarbeiter des wöchentlichen Feuilletons „Die Warte“ im „Luxemburger Wort“, wird heute 90 Jahre alt. Ein langes Leben auf der Bühne – und nun das! „Ich erlebe die Corona-Krise wie einen Traum, versuche sie zu verdrängen“, sagt der Jubilar am Telefon. Besuch zum Geburtstag wird er heute nicht bekommen. „Ich tue, was ich immer schon getan habe – gehe raus in die Natur“, meint der 90-Jährige und lacht.

„Ich habe alles gesagt“

Pol Greisch hat sein Leben lang seinen gleichermaßen kritischen wie einfühlsamen Blick auf die Menschen gerichtet ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema