Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Starke Luxemburger Präsenz an der Croisette
Kultur 4 Min. 05.07.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Filmfestspiele in Cannes

Starke Luxemburger Präsenz an der Croisette

Festivaldirektor Thierry Frémaux am Vorabend des Festivalauftakts: Froh, dass die Croisette wieder das ist, was sie einmal war, eine Bühne der besten Filme.
Filmfestspiele in Cannes

Starke Luxemburger Präsenz an der Croisette

Festivaldirektor Thierry Frémaux am Vorabend des Festivalauftakts: Froh, dass die Croisette wieder das ist, was sie einmal war, eine Bühne der besten Filme.
Foto: AFP
Kultur 4 Min. 05.07.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Filmfestspiele in Cannes

Starke Luxemburger Präsenz an der Croisette

Marc THILL
Marc THILL
Drei Filme, davon zwei Animationsfilme und einer im Hauptwettbewerb: Luxemburg feiert mit Cannes die Wiederauferstehung des Festivals.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Starke Luxemburger Präsenz an der Croisette“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Warum Luxemburgs Filmbranche zögerlich mit dem Rennen um den Goldenen Bären 2022 umgeht.
Am Potsdamer Platz suggerieren die Plakate den Normalfall -  doch im Hintergrund der Berlinale ist vieles noch coronabedingt anders.
Glamour wird beim Filmfestival von Cannes groß geschrieben, doch hinter den Kulissen geht es um Geschäfte und künftige Filmprojekte. Wir haben Luxemburger Filmschaffende vor die „Cannes Cam“ geholt.
Luxemburger Tag an der Croisette: Premier Xavier Bettel auf Tuchfühlung mit der Filmszene.