Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Star Wars": Es ist vollbracht
Kultur 4 Min. 18.12.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Star Wars": Es ist vollbracht

Rey (Daisy Ridley) ist die letzte Hoffnung der Rebellen im Kampf gegen die dunkle Seite der Macht.

"Star Wars": Es ist vollbracht

Rey (Daisy Ridley) ist die letzte Hoffnung der Rebellen im Kampf gegen die dunkle Seite der Macht.
Foto: Lukasfilm
Kultur 4 Min. 18.12.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Star Wars": Es ist vollbracht

Vesna ANDONOVIC
Vesna ANDONOVIC
42 Jahre lang sind Millionen Fans der "Star Wars"-Saga treu geblieben: Nun erfahren sie, wie der Kampf zwischen Jedi und Sith ausgeht. Und dabei hat Regisseur J.J. Abrams mehr als eine Überraschung für sie parat.

Das muss Jeffrey Jacob Abrams erst einmal einer nachmachen: mutig genug zu sein, sich überhaupt der Mission anzunehmen, eine Scifi-Saga zu Ende zu bringen, die seit 42 Jahren von Millionen Filmfans weltweit gebannt und dementsprechend kritisch verfolgt wird, sich dabei weder von deren prüfendem Blick noch vom geradezu erdrückenden Erbe des Übervaters in Person von „Star Wars“-Erfinder George Lucas einschüchtern zu lassen – und dann auch noch mehr abzuliefern, als überhaupt zu erwarten gewesen wäre ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema